Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

CM Storm Sniper (SGC-6000-KKN1-GP), das Kampfgehäuse

Autor: doelf und Giorgio - veröffentlicht am 02.03.2009
s.9/10

Besonderheiten: Beleuchtung und Schallpegel
Zuletzt werfen wir noch einen Blick auf die versprochene Light-Show - schließlich verbaut CM Storm die beiden beleuchteten Lüfter nicht ohne Grund.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Zudem wollen wir die Lautstärke der Lüfter vermessen. Aus diesem Grund wurden zunächst auch nur die Lüfter verkabelt und keine weitere Hardware verbaut.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Die Drehzahl der Lüfter kann mit Hilfe des Drehknopfs auf der Vorderseite manuell geregelt werden.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Als kleinen Bonus hat unser Tester Giorgio noch zwei blaue Leuchtleisten montiert.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Diese setzen seitlich einen zusätzlichen vertikalen Akzent.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Mit unserem Schallpegelmeter messen wir aus einem Meter Entfernung eine Geräuschpegel zwischen 31,0 und 40,2 dB(A). Allerdings laufen die 20-cm-Lüfter bei minimaler Drehzahl etwas unrund, weshalb wir eine mittlere Einstellungen und einen Pegel von 37,0 dB(A) empfehlen. Das ist dann zwar nicht mehr wirklich "silent", aber noch vergleichsweise leise.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 04:00:38
by Jikji CMS 0.9.9c