Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Cooler Master HAF 932 - Eine Nummer cooler?

Autor: Martin - veröffentlicht am 20.11.2009
s.4/7

Im Inneren #1
Nach dem Öffnen werfen wir erst einmal einen Blick in die Zubehör-Box, Cooler Master beschränkt sich hier auf das Notwendigste. Die Laufwerksblende für 3,5-Zoll-Geräte werden nur noch wenige Käufer brauchen, die Rollen können je nach Standort und Verwendungszweck jedoch recht praktisch sein. Leider ist die gefühlte Qualität nicht besonders hoch und auch der Optik des HAF 932 ist es nur bedingt zuträglich, wenn das kraftvolle Gehäuse seine High-Heels anlegt.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Das wichtigste Zubehör ist die Verlängerung für das ATX12V-Kabel, denn wenn man das Netzteil unten verbauen möchte, reichen die Kabellängen oftmals nicht aus. Hier sollten sich andere Hersteller ganz schnell ein Beispiel nehmen und diesen Cent-Artikel zur Standardbeigabe erklären.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Das Netzteil kann wahlweise über oder unter dem Mainboard montiert werden. Wandert das Netzteil nach oben, muss zunächst der dort verschraubte 230mm-Lüfter weichen. Dafür kann der unten gewonnene Platz für zwei 120mm-Lüfter genutzt werden. Cooler Master arbeitet beim Boden des HAF 932 mit einem Lochblech aber ohne Staubfilter, so dass sich weder die Lage noch die Ausführung sonderlich für zusätzliche Gehäuselüfter oder Radiatoren anbieten.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Daher verbauen wir das Netzteil im unteren Schacht, den Cooler Master mit einem verstellbaren Gestell versehen hat. Im Auslieferungszustand erwies sich diese Konstruktion als arg klapprig, doch mit etwas Dichtungsband konnten wir dieses Problem beheben.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Zwischen den beiden Netzteilschächten bleibt viel Platz für das Mainboard, so dass auch die überbreiten E-ATX-Platinen unterstützt werden. Zumeist handelt es sich hierbei um Hauptplatinen für zwei Prozessoren. Den Platz hinter der CPU hat Cooler Master ausgespart, so dass sich CPU-Kühler auch ohne Ausbau des Mainboards mit demselben verschrauben lassen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Auffällig sind die vielen Durchbrüche und Befestigungsmöglichkeiten für Kabel. Leider sind die Kanten nicht überall sauber entgratet, sodass wir uns beim Basteln die eine oder andere Schnittwunde zugezogen haben. Angesichts der Preisklasse des HAF 932 ist dies schon peinlich.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
02.12.2016 19:04:00
by Jikji CMS 0.9.9c