Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

CPU-Kühler im Quad-Core Extremtest

Autor: doelf - veröffentlicht am 21.08.2007 - Letztes Update: 29.02.2008
s.13/24

Zaward Vivo: Montage
Zunächst wird der Kühlkörper auf dem Mainboard montiert. Da Zaward die Haube mitsamt Lüfter bereits am Kühlkörper verschraubt hat, müssen wir diese zunächst entfernen. Ist das Ziel der Kühlung ein AMD Prozessor, muss man zusätzlich auch die beiden Montagebügel abschrauben, welche nur auf dem Sockel LGA775 zum Einsatz kommen. Zaward verwendet für AMD CPUs den Befestigungsrahmen des Mainboards, nach dem Auftragen der mitgelieferten Wärmeleitpaste muss daher nur noch die Befestigungsklammer eingehakt werden. Auf Mainboards mit einem Sockel 940, 939 oder 754 verwendet Zaward alle drei Kunststoffnasen zur Befestigung, das ist löblich.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Für Intel Prozessoren gestaltet sich der Aufbau etwas anders: Wir platzieren die mitgelieferte Konterplatte unterhalb des Mainboards und tragen die Wärmeleitpaste auf dem Prozessor auf. Die beiden Montagebügel belassen wir am Kühlkörper und verschrauben diesen mit der Konterplatte.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Nun muss man auf beiden Plattformen die Haube aufsetzen und mit vier Schrauben am eigentlichen Kühler fixieren. Wenn man Pech hat, fallen dabei die Einzelteile der Haube auseinander und müssen neu zusammengesteckt werden.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Mit ein wenig Feingefühl lässt sich die Haube allerdings überstülpen und verschrauben. Nun wird noch der Lüfter angeschlossen und das Werk ist vollendet.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Wer es gerne noch etwas fummeliger hätte, kann einen zweiten Lüfter befestigen. Da die Lüfter mit vier Schrauben und Muttern an der Haube befestigt werden, ragen die Schrauben und die Muttern ein wenig ins Innere...


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

...und wir können die Haube nicht mehr über den Kühlkörper führen, ohne dass sie auseinander fällt.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Kommen wir nun zur entscheidenden Frage: Wieviele Hardwaretester braucht man, um einen Zaward Vivo mit zwei Lüftern zu montieren? Das kommt darauf an: Einer hält die rechte Hälfte der Haube an den Kühler, drei weitere bringen die schwarzen Linsen in Position und der fünfte schiebt die linke Seite der Haube vorsichtig auf die Haltenasen. Alternativ nimmt sich ein Tester ein wenig Sekundenkleber und löst das Linsenproblem ein für alle mal.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
05.12.2016 19:40:36
by Jikji CMS 0.9.9c