Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Intel Core 2 Duo E6300 und E4300 im Test - 5/16
19.01.2007 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

Die Benchmarks
Zu den Benchmarks müssen wir noch ein paar Worte verlieren. Wir werden drei Dual-Core Prozessoren von AMD zum Vergleich heranziehen und es wird sich dabei, wie bereits gesagt, um die Modelle Athlon 64 X2 3600+ EE, X2 3800+ und X2 4000+ handeln. Angesichts der aktuellen Preisentwicklung wäre ein Athlon X2 4200+ die bessere Messlatte, doch eine solche CPU stand uns leider nicht zur Verfügung.

CPU-Leistung (synthetisch)
Traditionell prüfen wir zunächst die mathematische Leistung der Prozessoren mit Hilfe synthetischer Benchmarks. Hierzu verwenden wir SiSoft Sandra 2007 Pro Business (Build 1098):

SiSoft Sandra 2007.1098: Dhrystone ALU in MIPS; Whetstone iSSE3 in MFLOPS
Core 2 E6300
1866 MHz
2048KB L2-Cache
17260
11931

Core 2 E4300
1800 MHz
2048KB L2-Cache
16655
11483

X2 3800+
2000 MHz
2x512KB L2-Cache
14491
12239

X2 3600+ EE
2000 MHz
2x256KB L2-Cache
14490
12236

X2 4000+
2000 MHz
2x1MB L2-Cache
14483
12233

Bei Integerberechnungen hat Intel die Nase vorn, bei den Fließkommaoperationen liegen AMDs CPUs in Front. Der Core 2 Duo E4300 liegt zwischen 3 und 4 Prozent hinter dem E6300 zurück.

Ein zweiter Testlauf mit SiSoft Sandra 2007 Pro Business (Build 1098) soll die Multimedia-Performance offenbaren:

SiSoft Sandra 2007.1098: Integer X8 iSSE4 in it/s; FloatingPoint X4 iSSE2 in it/s
Core 2 E6300
1866 MHz
2048KB L2-Cache
103175
55572

Core 2 E4300
1800 MHz
2048KB L2-Cache
100014
53519

X2 4000+
2000 MHz
2x1MB L2-Cache
37582
40912

X2 3600+ EE
2000 MHz
2x256KB L2-Cache
37580
40918

X2 3800+
2000 MHz
2x512KB L2-Cache
37576
40913

Mit SSE4 bezeichnet SiSoft die SSE-Erweiterung "Advanced Digital Media Boost", welche nur Intels Core-Prozessoren beherrschen. Die AMD Prozessoren werden beim Intergerdurchlauf deklassiert, bei den Fließkommaberechnungen liegen sie zumindest in Reichweite der Core 2 Duos. Abermals kann sich der Core 2 Duo E6300 um 3 bis 4 Prozent vom E4300 absetzen.

Ein zweites Gutachten über die CPU-Leistung holen wir von PC Wizard 2006.1.69 ein:

PC Wizard 2006.1.69: Dhrystone (ALU) in MIPS; Whetstone (FPU) in MFLOPS; Whetstone (SSE2) in MFLOPS
Core 2 E6300
1866 MHz
2048KB L2-Cache
20810
6436
8326


Core 2 E4300
1800 MHz
2048KB L2-Cache
19306
6145
7905


X2 3600+ EE
2000 MHz
2x256KB L2-Cache
17250
6216
8017


X2 4000+
2000 MHz
2x1MB L2-Cache
17160
6248
7996


X2 3800+
2000 MHz
2x512KB L2-Cache
17159
6214
8040


Der CPU-Test von PC Wizard sieht den Core 2 Duo E6300 klar an der Spitze des Feldes, der E4300 kann sich hingegen nur im Integerdurchlauf von den AMD Prozessoren absetzen. PC Wizard wertet den Leistungsunterschied zwischen E6300 und E4300 zwischen 5 bis 8 Prozent.

Weiter: 6. Multithreaded (synthetisch)

1. Intels Core 2 Duo Prozessoren
2. Boxed Kühler und Core 2 E4300
3. Core 2 E6300 und Setup
4. Stromverbrauch
5. CPU-Leistung (synthetisch)
6. Multithreaded (synthetisch)
7. Datendurchsatz von Speicher und Cache
8. Primzahlen und Pi
9. Raytracing und Rendering
10. Kompression und mp3-Encoding
11. Video-Encoding
12. 3DMark06 und F.E.A.R.
13. Riddick und UT2004
14. Übertakten
15. Übertakten: Benchmarks
16. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
06.12.2016 09:07:50
by Jikji CMS 0.9.9c