Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Intel Core 2 Quad Q6600 - Bezahlbarer Vierkern-Prozessor - 14/16
09.05.2007 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

Übertakten
Aufgrund unserer positiven Erfahrungen mit den Core 2 Duo Modellen beginnen wir unseren Test mit 400 MHz (FSB1600, 3,6 GHz). Wir haben zuvor den Arbeitsspeicher gewechselt und zwei Kingston 512 MByte DDR2-1067 Module eingesetzt. Der Speicherteiler steht auf 1:1, so dass unser Arbeitsspeicher ohne Übertaktung mit 266 MHz (DDR2-533) arbeiten würde. Wir legen 2,2 Volt am Speicher an und haben die Timings manuell auf 5-5-5-16 festgelegt. Leider startet unser System nicht, so dass wir den Frontsidebus reduzieren müssen. Mit FSB1500 und FSB1464 stürzt Windows ab, mit FSB1400 (4x 350 MHz) arbeitet der Core 2 Quad Q6600 dann aber stabil:

  • 333 MHz: (FSB1333): Boot - okay, Windows - okay, Benchmarks - okay
  • 350 MHz: (FSB1400): Boot - okay, Windows - okay, Benchmarks - okay
  • 366 MHz: (FSB1464): Boot - okay, Windows - Freeze
  • 375 MHz: (FSB1500): Boot - okay, Windows - Absturz
  • 400 MHz: (FSB1600): Boot - nicht möglich

Wir erreichen somit einen Prozessortakt von 3150 MHz (9x 350 MHz), nehmen dabei allerdings einen reduzierten Speichertakt von 350 MHz (= DDR2-700) in Kauf. Aus diesem Grund wechseln wir den Speicher ein weiteres Mal und setzen wieder die Mushkin 1 GByte DDR2-800 Module ein, die zumindest Latenzen von 4-4-3-10 erlauben:

Für Übertakter ist der Core 2 Quad Q6600 derzeit die beste Wahl, da die Extreme Modelle QX6700 und QX6800 mit einer TDP von 130 Watt bereits grenzwertig arbeiten. Dennoch setzt man als Overclocker beim Kentsfield auf das falsche Pferd und sollte lieber einen Conroe satteln.

Weiter: 15. Übertakten: Benchmarks

1. Intels Core 2 Quad Prozessoren
2. Core Mikroarchitektur #1
3. Core Mikroarchitektur #2, Testsetup
4. Stromverbrauch
5. CPU-Leistung (synthetisch)
6. Multithreaded (synthetisch)
7. Datendurchsatz von Speicher und Cache
8. Primzahlen und Pi
9. Raytracing und Rendering
10. Kompression und mp3-Encoding
11. Video-Encoding
12. 3DMark06 und F.E.A.R.
13. Riddick und UT2004
14. Übertakten
15. Übertakten: Benchmarks
16. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
02.12.2016 18:57:34
by Jikji CMS 0.9.9c