Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

DDR2-800: Doppelpacks mit 1 und 2 Gigabyte - 2/7
08.03.2006 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

1 Gigabyte: Corsair TWIN2X1024A-6400
Corsairs TWIN2X1024A-6400 Set besteht aus zwei CM2X512A-6400 512 Megabyte Riegeln mit 400 MHz Taktrate und aufgedruckten Timings von 5-5-5-12. Dieser Speicher kam bereits im Test des Asus P5LD2 Deluxe und Asus P5ND2-SLI Deluxe zum Einsatz und erwies sich damals als unproblematisch. Corsair bestückt die CM2X512A-6400 Speicherriegel einseitig (1 Rank) mit acht 64 MByte großen Chips

Werfen wir einen Blick auf Corsairs SPD-Programmierung:

Corsair bedruckt diese Speicherriegel mit einem Hinweis auf Latenzen von 5-5-5-12, aber erst auf der Webseite des Herstellers wird darauf hingewiesen, daß das Erreichen dieser Latenzen nur bei einer anliegenden Spannung von 1,9 Volt garantiert wird. Die DDR2-Spezifikationen der JEDEC (Joint Electronic Device Engineering Council) sehen allerdings nur 1,8 Volt vor. Corsair ist sich dessen bewußt und programmiert das SPD dieser Speicherriegel daher für DDR2-800 (400 MHz) mit 5-5-5-15, einer Einstellung, die der Speicher auch mit 1,8 Volt bewältigen kann. Unsere Testmuster haben schon ein paar Monate auf dem Buckel und weisen sogar noch eine etwas konservativere Programmierung von 5-5-5-18 auf. Da nur wenige Chipsätze DDR2-800 unterstützen, hinterlegt Corsair zusätzlich die Timings für den DDR2-533 Betrieb (4-4-4-13).

Auch im Zusammenspiel mit dem Pentium 4 Extreme Edition 3,46 GHz erwiesen sich die Speicherriegel als unkompliziert und wurden sowohl vom Asus P5LD2 Deluxe als auch vom Asus P5ND2-SLI Deluxe als DDR2-800 Module erkannt. Da das Asus P5LD2 Deluxe bei Verwendung einer FSB 1066 CPU nur DDR2-890 bietet, wurde der Speicher auf 445 MHz übertaktet getestet.

Bei der JEDEC konformen Speicherspannung von 1,8 Volt erreichte das Corsair TWIN2X1024A-6400 Set auch bei 445 MHz die von Corsair beworbenen Latenzen von 5-5-5-12, eine Anhebung der Spannung auf 1,9 Volt war hierfür nicht erforderlich. Legten wir 2,2 Volt an, so konnten wir den Speicher auch mit 4-4-4-12 heil durch drei Durchläufe Memtest86+ bringen. Versuche mit 4-3-4-10 sowie 4-4-4-10 scheiterten jedoch.

Weiter: 3. 2 Gigabyte: Super Talent T800UX2GC4

1. Einleitung
2. 1 Gigabyte: Corsair TWIN2X1024A-6400
3. 2 Gigabyte: Super Talent T800UX2GC4
4. Benchmarks: Memtest+ und SiSoft Sandra 2005
5. Benchmarks: TMPEG und Compressit
6. Benchmarks: F.E.A.R. und Cinebench 2003
7. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
08.12.2016 07:05:40
by Jikji CMS 0.9.9c