Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

DDR3-1333CL9 von Exceleram, GeIL und Kingston im OC-Test

Autor: doelf - veröffentlicht am 01.06.2011
s.5/12

Kingston KVR1333D3N9/2G
Mit aktuellen Preisen ab ca. 16 Euro sind Kingstons KVR1333D3N9/2G die günstigsten Module in diesem Test. Sie bieten 2 GByte Speicherkapazität und sind einzeln erhältlich. Kingston setzt auf besonders niedrige Platinen, die nur 19 mm hoch sind und sich daher besonders gut für Mini-Computer eignen. Auf einen Heatspreader hat der Hersteller dabei natürlich verzichtet.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Kingston hat seine Speicherriegel beidseitig mit insgesamt 16 Chips bestückt. Die SPD-Programmierung sieht - wie bei den Modulen von Exceleram und GeIL - einen effektiven Takt in Höhe von 1.333 MHz mit Timings von CL9-9-9-24 vor. Hierzu wird eine Spannung von 1,50 Volt benötigt:


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Die Übertaktung auf DDR3-1600 CL8-8-8-24 gelang scheinbar auf Anhieb, aber dann stellten sich doch noch Stabilitätsprobleme ein. Durch eine Spannungserhöhung auf 1,60 Volt konnten wir dieses Problem beseitigen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

An DDR3-1709 hatten wir uns dann die Zähne ausgebissen, doch die Verkürzung der Timings auf CL7-7-7-21 bei Standardtaktung war möglich. Hierzu mussten wir die Spannung abermals auf 1,60 Volt anheben:


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Kingstons KVR1333D3N9/2G haben uns überrascht: Diese kompakten Speicherriegel passen unter jeden CPU-Kühler, sind äußerst preiswert und lassen sich zudem auch noch gut übertakten.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2017 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
22.05.2017 21:24:36
by Jikji CMS 0.9.9c