Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

EPoX 8K5A2+ mit VIA KT333 + VT8235 - 2/7
18.10.2002 by staedler


Die Ausstattung
Die Packungsbeilagen fallen durchschnittlich aus. Das englische, ausführliche Handbuch hat leider ein paar Fehler (z.B. die IRQ-Tabelle - die berichtigte Version findet ihr hier), eine CD mit Treibern und Software (PC Cillin Antivirus, Norton Ghost Image-Programm). Auf dem Board befindet sich ein Highpoint 3.72 Raidcontroller, der sich seinen IRQ mit dem 2. PCI Platz teilt.

  EPoX 8K5A2+
DDR-RAM 3 (3GB: PC1600, PC2100 oder PC2700)
AGP-Pro, PCI, ISA, ACR 1 (4x), 6, 0, 0
COM, LPT, USB 2, 1, 6 (Adapter beigelegt)
USB 2.0 6 (in der SB integriert)
NIC 10/100 MBit 1 (in der SB integriert)
ATA133/Raid 2 / 2 (Highpoint 3.72 ATA133Raid)
Sound ja, AC97 (in der SB integriert)
Hardwaremonitor ja
Lüfteranschluss 3

Der USB 2.0 wurde mit einer externen Festplatte getestet. Die Performance war sehr hoch, jedoch tauchte ein kleiner Fehler auf: War die Festplatte beim Booten angeschlossen, so wurde sie vom Betriebssystem nicht erkannt. Erst als die Platte aus und wieder eingeschaltet wurde, wurde sie von Windows XP ins System eingebunden.

  Punktzahl Sequential Read Sequential Write
SiSoft Sandra 8.59 10177 14 MB/s 18 MB/s

Die Performance des USB-Controllers ist sehr gut, selbst die Übertragungswerte meiner Adaptec Duo Connect PCI-Karte wurden übertroffen.

Weiter: 3. Die Ressourcenverwaltung

1. Chipsatz und Mainboard
2. Austattung und USB
3. Die Ressourcenverwaltung
4. Das Layout
5. Die Stabilität
6. Benchmarks: Athlon XP 1800+
7. Fazit

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
09.12.2016 20:27:39
by Jikji CMS 0.9.9c