Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Geeksphone Peak - Das erste Smartphone mit Firefox OS

Autor: doelf - veröffentlicht am 15.07.2013 - Letztes Update: 22.08.2013
s.3/13

Inbetriebnahme und Akkulaufzeit

Rechts unten findet sich beim Geeksphone Peak sich eine kleine Mulde, dank der man die rückwärtige Abdeckung recht leicht entfernen kann. Der Kunststoff ist biegsam, so dass man dabei keinen Fingernagel riskiert. Die Rückseite klammert sich mit Hilfe mehrerer Kunststoffnasen an das Gehäuse. Man sollte sorgsam vorgehen, um diese nicht zu beschädigen.
Im Laufe unseres Test haben wir die Abdeckung rund ein dutzendmal entfernt, ohne dass es dabei zu Beschädigungen gekommen ist. Nun setzten wir eine vollformatige SIM-Karte (Fonic) und eine micro-SD-Karte (Sigma, 32 GB, micro-SDHC, Class 10) ein. Da das Peak nur SD und SDHC unterstützt, können wir leider keine SDXC-Karten verwenden. 32 GB sind also das Ende der Fahnenstange.
Zuletzt setzen wir den Lithium-Polymer-Akku ein. Dieser leistet 1.800 mAh und ermöglicht dem Peak bei gelegentlicher Nutzung ohne Wireless-LAN eine Laufzeit von etwa einer Woche. Der verbaute WLAN-Chip ist jedoch recht durstig und wer täglich mehrere Stunden surft, muss das Smartphone jeden zweiten Tag aufladen.
Dies zeigte sich insbesondere Anfang Juni, als ein Fehler in einem System-Update den WLAN-Chip immer mit höchster Leistung laufen ließ. Die volle Batterie reichte damals nur für einen knappen Tag, doch der Fehler wurde binnen einer Woche behoben. Seit dem 14. Juni 2013 läuft Firefox OS wieder stabil und ohne Probleme.
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
02.12.2016 18:56:23
by Jikji CMS 0.9.9c