Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

GeForce 6600 GT vs. Radeon X1600 XT - 2/7
07.03.2006 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

Unsere Referenzkarten
Bevor wir nun zu den neuen Testkandidaten kommen, möchten wir unsere beiden Referenzmodelle für die Mittelklasse vorstellen. Es handelt sich hierbei um die Asus Extreme AX700PRO/TVD mit ATis Radeon X700 Pro GPU und 256 MByte Grafikspeicher sowie die MSI NX6600GT-TD128E mit NVIDIAs GeForce 6600 GT und 128 MByte Grafikspeicher:


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Beide Karten haben uns bei vielen Kompatibilitätstest treue Dienste geleistet und werden dies auch in Zukunft tun, denn egal wie die heutigen Testkandidaten abschneiden, eine Einstufung als "Referenz" ist ausgeschlossen. Eine Referenzkarte muß auch nach dem Test in der Redaktion verbleiben, um mit neuen Treibern und neuen Spielen sowie Benchmarkprogrammen nachgetestet werden zu können. Da dies bei den heutigen Kandidaten nicht der Fall ist, können wir sie in Zukunft auch nicht als Referenz verwenden. Schade.

Weiter: 3. Albatron PC6600GT

1. Einleitung
2. Referenz: Asus Extreme AX700PRO/TVD und MSI NX6600GT-TD128E
3. Albatron PC6600GT
4. Powercolor X1600 XT
5. 53 Benchmarks und Übertakten
6. Schallpegel und Stromverbrauch
7. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
08.12.2016 23:08:49
by Jikji CMS 0.9.9c