Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

NVIDIA GeForce 7800 GTX vs MSI Radeon RX850XT-PE vs Gigabyte GeForce 7800 GT vs HIS Radeon X1800XL - 10/22
28.07.2005 by doelf; UPDATE: 12.11.2005
Der komplette Artikel als Druckversion

"The Chronicles of Riddick" ist ein OpenGL-Titel, welcher neben dem Pixelshader 2.0 auch die Erweiterung "Soft Shadows" beherrscht. Diese gibt es derzeit nur bei NVIDIA und sie soll die Qualität der Schattendarstellung deutlich verbessern - allerdings auf Kosten der Performance:

The Chronicles of Riddick (1280x960 / AA: 4 / AF: 8 / PS2.0 / No Sound / Sodini01)
NVIDIA GF7800GTX
256MB; Forceware 77.72
70,78
Gigabyte 7800 GT
256MB; Forceware 77.77
61,82
MSI RX850XT-PE
256MB; Catalyst 5.6
45,38
HIS X1800XL
256MB; Catalyst 5.11 Beta
38,96
NVIDIA GF7800GTX
256MB; Soft Shadows
23,29
Gigabyte 7800 GT
256MB; Soft Shadows
19,57

The Chronicles of Riddick (1600x1200 / AA: 4 / AF: 8 / PS2.0 / No Sound / Sodini01)
NVIDIA GF7800GTX
256MB; Forceware 77.72
67,39
Gigabyte 7800 GT
256MB; Forceware 77.77
59,17
MSI RX850XT-PE
256MB; Catalyst 5.6
43,09
HIS X1800XL
256MB; Catalyst 5.11 Beta
26,24
NVIDIA GF7800GTX
256MB; Soft Shadows
22,10
Gigabyte 7800 GT
256MB; Soft Shadows
18,57

The Chronicles of Riddick (1280x960 / AA: 4 / AF: 8 / PS2.0 / No Sound / Sodini02)
NVIDIA GF7800GTX
256MB; Forceware 77.72
56,79
Gigabyte 7800 GT
256MB; Forceware 77.77
50,18
MSI RX850XT-PE
256MB; Catalyst 5.6
38,63
HIS X1800XL
256MB; Catalyst 5.11 Beta
31,02
NVIDIA GF7800GTX
256MB; Soft Shadows
22,74
Gigabyte 7800 GT
256MB; Soft Shadows
19,26

The Chronicles of Riddick (1600x1200 / AA: 4 / AF: 8 / PS2.0 / No Sound / Sodini02)
NVIDIA GF7800GTX
256MB; Forceware 77.72
53,65
Gigabyte 7800 GT
256MB; Forceware 77.77
47,40
MSI RX850XT-PE
256MB; Catalyst 5.6
36,44
NVIDIA GF7800GTX
256MB; Soft Shadows
21,47
HIS X1800XL
256MB; Catalyst 5.11 Beta
20,80
Gigabyte 7800 GT
256MB; Soft Shadows
18,18

Abgesehen von einem klaren Sieg der NVIDIA GeForce 7800 GTX, sehen wir auch eine recht gute Performance der Gigabyte 7800 GT, welche einen Rückstand von 6 bis 9 Frames pro Sekunde hat. Die MSI RX850XT-PE ist in diesem Test abgeschlagen, wird aber von der Radeon X1800XL sogar noch deutlich unterboten. Im dritten Egoshooter die dritte Niederlage gegen die GeForce 7800 GT - das gibt zu denken.
Zudem wird deutlich, daß die heutige Technik noch nicht reif für Soft Shadows ist - zumindest nicht beim gleichzeitigen Einsatz hoher Auflösungen. Einzig eine SLI-Kombi käme derzeit mit Soft Shadows in spielbare Bereiche.

Die mitgelieferten Treiber der HIS Radeon X1800XL mit der Versionsnummer 8-173-1-050921a-026915E entpuppten sich als recht problematisch. Der erste Versuch "The Chronicles of Riddick" zu starten schlug fehl und das Spiel stürzte ab. Erst nach einem Neustart war eine korrekter Testlauf möglich.

Weiter: 11. Benchmarks: Tombraider: Angel Of Darkness

1. Einleitung, Chipvergleich und Setup
2. NVIDIA GeForce 7800 GTX Referenzkarte
3. MSI RX850XT-PE
4. Gigabyte 7800 GT
5. HIS Radeon X1800XL
6. Benchmarks: 3DMark2005 v120
7. Benchmarks: Aquamark03
8. Benchmarks: Doom3
9. Benchmarks: Unreal Tournament 2004
10. Benchmarks: The Chronicles of Riddick
11. Benchmarks: Tombraider: Angel Of Darkness
12. Benchmarks: Splinter Cell: Pandora Tomorrow
13. Benchmarks: Joint Operations: Typhoon Rising
14. Benchmarks: Gunmetal 2
15. Benchmarks: Final Fantasy XI
16. Benchmarks: Quake III Arena
17. Benchmarks: Comanche 4
18. Benchmarks: SPECviewperf 8.01
19. Overclocking
20. Kühlung und Schallpegel
21. Bildqualität und Alltagsbetrieb
22. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
02.12.2016 23:25:12
by Jikji CMS 0.9.9c