Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

GMC K-2 Noblesse Ebony, Mediacenter im Tower-Format

Autor: doelf - veröffentlicht am 11.12.2008
s.3/9

Gehäusefront und Anschlüsse #2
Es folgt ein Kartenleser für die Formate MS, SD, MMC, CF und SMC sowie deren Untervarianten. Auch der Kartenleser ist über USB mit dem Mainboard verbunden und wurde wie die optischen Laufwerke hinter einer Blende versteckt. Um diese zu öffnen drückt man auf den mit "open" beschrifteten Knopf rechts neben der Klappe. Da die rote Beleuchtung der Multimedia-Tasten auch durch die Kartenschächte scheint, sind diese gut zu erkennen. Auf der Innenseite der Blende hat GMC die Lage der einzelnen Einschübe zusätzlich dokumentiert.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Ein weiteres Display zeigt die Laufwerkszugriffe sowie Temperaturen an und dient zugleich als Lüftersteuerung. Die hier befindlichen Tasten werden zum großen Teil jedoch wiederum von der Mediacenter-Software benötigt. Unserer Meinung nach hätte GMC an dieser Stelle die Power- und Reset-Schalter anordnen und alle Multimedia-Tasten in einem einzelnen Feld zusammenfassen sollen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Auch wenn die Multimedia-Tasten auf den ersten Blick eine gute Idee zu sein scheinen, ist die Umsetzung eher mäßig gelungen. Im Normalfall wird man lieber zur Fernbedienung greifen und die Tasten nur dann verwenden, wenn die Batterie der Fernbedienung leer sein sollte.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Ganz unten - und somit alles andere als ergonomisch angeordnet - wurden die I/O-Anschlüsse des Gehäuses. Neben Audio-Buchsen für Kopfhörer und Mikrofon findet sich ein Firewire-Port sowie vier USB 2.0-Anschlüsse. Auf eSATA hat der Hersteller leider verzichtet.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Die Platzierung der Frontanschlüsse erweist sich nur dann als sinnvoll, wenn der Tower auf der Schreibtischplatte steht. Doch dort nimmt er viel Platz in Anspruch und alle Vibrationen des Gehäuses werden von der Schreibtischplatte verstärkt. Somit bietet GMCs K-2 Noblesse Ebony zwar einen beeindruckenden Funktionsumfang, aber leider nur eine eingeschränkte Ergonomie.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
11.12.2016 03:11:07
by Jikji CMS 0.9.9c