Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

GMC R-3 Corona - ATX kompakt verpackt

Autor: doelf - veröffentlicht am 04.10.2008
s.5/7

Einbau des optischen Laufwerks
Bevor wir unseren DVD-Brenner einbauen können, muss - wie bei so vielen Gehäusen - zunächst die Front entfernt werden. Dies ist beim GMC R-3 Corona ein Kinderspiel: Man greift einfach vorne unter das Gehäuse und zieht die Front vorsichtig ab. Die mit ihr verbundenen Kabel kann man durch zwei Öffnungen stecken.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Am Gehäuse selbst sehen wir nun, wo das Laufwerk befestigt wird. Der DVD-Brenner wird - wie die Festplatten - senkrecht verschraubt, wobei die Lade nach unten zeigt.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

"Senkrecht" stimmt jedoch nicht ganz, denn GMC hat einen flachen Winkel eingeplant, durch den sich der Datenträger später leicht gegen die Lade lehnt und nicht wieder herausfällt.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Wer nur eine Festplatte verbaut, kann den zweiten Schacht für die Verkabelung der Laufwerke nutzen und auf diese Weise einen aufgeräumten Innenraum verwirklichen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Nachdem die Laufwerke verkabelt sind, kann man die Front wieder am Gehäuse befestigen. Hierzu führt man die Kabel ins Innere und drückt die Plastiknasen vorsichtig in die hierfür vorgesehenen Löcher.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Das obige Foto zeigt den verbauten Brenner, für dessen Verkabelung wir ein standardmäßiges Flachbandkabel benutzen konnten. Ebenfalls gut zu sehen ist die Öffung unterhalb der Gehäusefront, welche zum Abziehen derselben sowie zur Luftzufuhr dient.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 09:59:36
by Jikji CMS 0.9.9c