Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Drei HDD-Dockingstationen mit USB 3.0 im Test

Autor: doelf - veröffentlicht am 25.07.2011- Letztes Update: 11.08.2011
s.7/10

Sharkoon Quickport USB 3.0: Rückseite, Einschub und Stand
Auf der Rückseite des Sharkoon Quickport USB 3.0 findet sich der Einschalter, die Strombuchse und der USB-3.0-Anschluss. Die Beschriftung ist klar, eindeutig und verständlich, so dass man dieses Gerät auch ohne Anleitung in Betrieb nehmen kann.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Ein Blick ins Innere der HDD-Dockingstation zeigt die SATA-Buchsen für Daten und Strom. Wie bei Icy Box weist der Deckel eine Aussparung für 2,5-Zoll-Geräte mit einer Bauhöhe von bis zu 11,0 mm auf. Bei dickeren Festplatten und 3,5-Zoll-Laufwerken klappt der Deckel nach innen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Sharkoon nennt eine Obergrenze von 3,0 TB für den Speicherplatz. Im Betrieb hatten wir mit keinem SATA-Gerät Probleme, ganz gleich ob es sich um ein Laufwerk der ersten, zweiten oder dritten Generation handelte.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Wird Sharkoons Quickport USB 3.0 mit Strom versorgt, leuchtet die LED blau. Bei Zugriffen kommt dann eine rote LED hinzu. Das hohe Gewicht der Dockingstation und die vier Gummifüße geben dem Gerät eine hohe Standfestigkeit.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Auf der mitgelieferten CD findet sich das Firmware-Update 3025 für USB-3.0-Controller von NEC/Renesas. Weiterhin entdecken wir einen USB-3.0-Treiber der Version 1.0.19.0 sowie einen UASP-Treiber (USB Attached SCSI Protocol) der Version 10010. Laut Beipackzettel verbessern diese Updates die Leistung von USB-3.0-Geräten, weitergehende Informationen finden sich auf der CD leider nicht.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Nach der Installation der Updates starteten wir das System neu, konnten aber nicht mehr auf die Datenträger im Quickport USB 3.0 zugreifen. Nachdem wir den UASP-Treiber entfernt und den USB-3.0-Treiber 2.1.19.0 wiederhergestellt hatten, funktionierte die Dockingstation dann wieder normal.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2017 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
21.01.2017 03:13:53
by Jikji CMS 0.9.9c