Sprache
 
ChineseJapaneseKoreanTürkRussianNederlandsDanskPortuguesEnglishFrançaiseEspañolItaliano
Hinweis: Die Übersetzung dieser Webseite erfolgt automatisiert über translate.google.com, beim Klick auf die Flaggen werden Daten an Google übertragen. Mehr hierzu unter Datenschutz.
Werbung
Viel Speicher, kleiner Preis: Crucial BX500 2TB, Kingston A400 SSD 1.920 GB, SanDisk Ultra 3D SSD 2TB


Drei HDD-Dockingstationen mit USB 3.0 im Test

Autor: doelf - veröffentlicht am 25.07.2011- Letztes Update: 11.08.2011
s.8/10

Benchmarks
Wie im Abschnitt "Testkonfiguration" erklärt, verwenden wir ein Solid State Drive vom Typ Crucial RealSSD C300 128 GB , da aktuelle Festplatten nicht in der Lage sind, die Bandbreite von USB 3.0 auszureizen. Der USB-3.0-Controller ist eine PCIe-x1-Karte auf Basis von NECs D720200F1, der Chip mit der aktuell weitesten Verbreitung. Die PCIe-2.0-Lane des verwendeten Steckplatzes arbeitet mit der vollen Transferrate von 5 GT/s. Die Leistungsmessung wurde mit der Software HDTune Pro 4.61 vorgenommen:

HDTune Pro 4.61: Leserate (Blocksize = 8 MB) Ø, max, min in MB/s
Icy Box IB-110StU3-B
USB 3.0
212.6
218.8
212.4
Icy Dock MB881U3-1SA
USB 3.0
202.1
203.2
201.9
Sharkoon Quickport USB 3.0
USB 3.0
162.6
162.8
162.5
Icy Dock MB881U3-1SA
USB 2.0
33.3
33.3
33.3
Sharkoon Quickport USB 3.0
USB 2.0
33.3
33.3
27.9
Icy Box IB-110StU3-B
USB 2.0
33.3
33.3
27.8

Mit durchschnittlich 212,6 MB/s liefert die Icy Box IB-110StU3-B den Bestwert, gefolgt von Icy Docks MB881U3-1SA - der Universaladapter kommt auf ordentliche 202,1 MB/s. Sharkoons Quickport USB 3.0 kann da nicht mithalten und erreicht im Schnitt 162,6 MB/s. Dies reicht für aktuelle Festplatten zwar voll und ganz aus, wer oft mit schnellen Solid-State-Drives arbeitet, wird allerdings ausgebremst. Am USB-2.0-Anschluss liegen alle drei Dockingstationen gleich auf.

HDTune Pro 4.61: Zugriffszeit Lesen in ms (geringere Werte sind besser)
Icy Box IB-110StU3-B
USB 3.0
0.131
Sharkoon Quickport USB 3.0
USB 3.0
0.135
Icy Dock MB881U3-1SA
USB 3.0
0.157
Icy Box IB-110StU3-B
USB 2.0
0.433
Sharkoon Quickport USB 3.0
USB 2.0
0.433
Icy Dock MB881U3-1SA
USB 2.0
0.435

Auch die Wertung der Zugriffszeiten kann sich die Icy Box IB-110StU3-B sichern, dicht gefolgt von Sharkoons Quickport USB 3.0. Icy Docks MB881U3-1SA muss hier seiner Vielseitigkeit Rechnung zollen und benötigt einen Wimpernschlag länger. Werden die Docking-Stationen an einem USB-2.0-Anschluss betrieben, liegen alle drei Geräte gleich auf.

HDTune Pro 4.61: CPU-Last in Prozent (geringere Werte sind besser)
Sharkoon Quickport USB 3.0
USB 3.0
1.4
Icy Box IB-110StU3-B
USB 2.0
1.5
Sharkoon Quickport USB 3.0
USB 2.0
1.5
Icy Dock MB881U3-1SA
USB 2.0
1.5
Icy Box IB-110StU3-B
USB 3.0
1.7
Icy Dock MB881U3-1SA
USB 3.0
1.8

Die geringste CPU-Last am USB-3.0-Anschluss erzeugt Sharkoons Quickport USB 3.0, denn mit diesem Gerät werden auch weniger Daten pro Sekunde transportiert. Die Icy Box IB-110StU3-B und Icy Docks MB881U3-1SA liegen dicht beisammen, dennoch kann sich Icy Box den Sieg in der Performance-Wertung sichern. Im USB-2.0-Betrieb messen wir mit allen drei Docking-Stationen eine CPU-Last von 1,5 Prozent.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2020 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ] Impressum & Kontakt ] [ Datenschutz ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
27.09.2020 05:23:05
by Jikji CMS 0.9.9e