Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

HiQ au-ja.de Edition Komplettsysteme

Autor: doelf - veröffentlicht am 18.06.2009
s.7/15

Rendering und Raytracing
Die folgenden Messungen zur 3D-Visualisierung können wahlweise nur einen oder alle Kerne der Prozessoren nutzen, weshalb wir je zwei Werte angeben. Die Energiespartechniken Cool'n'Quiet (AMD) und EIST (Intel) waren bei allen Messungen aktiviert.

Mit dem Benchmark Cinebench 10 kann man die Leistung des PC im Zusammenspiel mit der professionellen 3D-Software Cinema4D testen. Wir verwenden die 64-Bit Variante dieser Software und messen die Rendering-Performance.

Cinebench 10 64-Bit Rendering: X Threads; 1 Thread in CB
Budget Gamer v1
3,16GHz
DDR2-800CL5/2Ch
3905
7595
Mid Class v1
3,20GHz
DDR3-1333CL7/2Ch
3715
13596

Bei POV-Ray handelt es sich um einen kostenlosen Raytracer, welcher ein offizielles Benchmark-Script beinhaltet. Wir verwenden die 64-Bit Variante der Software und testen mit einem sowie der maximalen Anzahl an Threads.

POV-Ray 3.70 Beta 29 64-Bit: X Threads; 1 Thread in PPS
Budget Gamer v1
3,16GHz
DDR2-800CL5/2Ch
678
1358
Mid Class v1
3,20GHz
DDR3-1333CL7/2Ch
646
2550

Wird nur ein Kern genutzt, zeigen beide Testprogramme einen leichten Vorteil für Intels Core 2 Duo E8500 im "Budget Gamer v1". Im Multi-Thread-Betrieb profitiert dann der Phenom II X4 955 BE von AMD und ist knapp doppelt so schnell.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
09.12.2016 18:20:21
by Jikji CMS 0.9.9c