Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Im Test: HIS Excalibur Radeon 9800Pro IceQ-Edition vs. Tyan Tachyon G9800Pro - 1/7
27.11.2003 by holger

Bevor die ersten ATI Radeon 9800TX anrollen, wollen wir noch einmal einen Blick auf den Radeon 9800Pro werfen. Diesmal schauen wir uns zwei Modelle an, die sich vom üblichen Karteneinerlei abheben wollen: Zum einen verspricht Tyan mit einem eigenen Platinendesign und zusätzlichen Überwachungsfunktionen einen signifikanten Mehrwert für den User zu schaffen. Zum anderen tritt HIS mit einer Kühlerkonstruktion von Arctic Cooling, dem „VGA Silencer“ an, der auch separat beim Händler des Vertrauens erworben werden kann und auf alle Grafikkarten mit Radeon 9500/Pro, 9600/Pro, 9700/Pro und 9800/Pro und nVidia GeForce 3 GTS passen soll.

Vergleichen wir einmal die aktuellen Modelle der ATi Radeon-Familie und ihre Mitbewerber:

ChipGPU TaktSpeicher TaktSpeicher-
bandbreite
Speicher-
interface
Rendering PipelinesAGPDirectX
Radeon 9800XT412 MHz365 MHz23.4 GB/s256 Bit88x9
Radeon 9800Pro380 MHz340 MHz21.8 GB/s256 Bit88x9
Radeon 9700Pro325 MHz310 MHz19.8 GB/s256 Bit88x9
Radeon 9600XT500 MHz300 MHz9.6 GB/s128 Bit48x9
Radeon 9600Pro400 MHz300 MHz9.6 GB/s128 Bit48x9
Radeon 9500Pro275 MHz270 MHz8.64 GB/s128 Bit88x9
Radeon 9500275 MHz270 MHz8.64 GB/s128 Bit48x9
Radeon 9200250 MHz200 MHz6.40 GB/s128 Bit48x8
GF FX5950 Ultra475 MHz475 MHz30.4 GB/s256 Bit48x9
GF FX5900 Ultra450 MHz425 MHz27.2 GB/s256 Bit48x9
GF FX5900400 MHz425 MHz27.2 GB/s256 Bit48x9
GF FX5800 Ultra500 MHz500 MHz16.0 GB/s128 Bit48x9
GF FX5800400 MHz400 MHz12.8 GB/s128 Bit48x9
GF FX5600 Ultra350 MHz350 MHz11.2 GB/s128 Bit48x9
GF FX5600325 MHz275 MHz8.8 GB/s128 Bit48x9
GF FX5200 Ultra325 MHz325 MHz10.4 GB/s128 Bit48x9
GF FX5200250 MHz200 MHz6.4 GB/s128 Bit48x9
GF4 Ti4800300 MHz325 MHz10.4 GB/s128 Bit48x8.1
GF4 Ti4600300 MHz325 MHz10.4 GB/s128 Bit44x8.1
GF4 Ti4800SE275 MHz275 MHz8.8 GB/s128 Bit48x8.1
GF4 Ti4400275 MHz275 MHz8.8 GB/s128 Bit44x8.1
GF4 Ti4200 8x250 MHz250 MHz8.0 GB/s128 Bit48x8.1
GF4 Ti4200 128MB250 MHz222 MHz7.1 GB/s128 Bit44x8.1
GF4 Ti4200 64MB250 MHz250 MHz8.0 GB/s128 Bit44x8.1
Anmerkung zur Berechnung der Speicherbandbreite:
(Speicherbusbreite/8) * Speichertakt * 2 (DDR/DDR II) = resultierende Speicherbandbreite in MB/Sec

Alleine die technischen Daten lesen sich beeindruckend, sodass ein mehr oder weniger deutlicher Abstand zu den hauseigenen Familienmitgliedern gewahrt bleibt. Insbesondere gegenüber dem Mitbewerber nVidia scheint ATI sehr gut aufgestellt: Nicht nur die die Leistung weiß zu überzeugen, auch in Sachen Preisgestaltung hat ATI momentan die Nase vorn. So muss der User zumeist 370-400 Euro für einen Radeon 9800Pro, für eine vergleichbare nVidia GeForceFX 5900Ultra gar 100 Euro mehr auf den Tisch legen. Die beiden Kontrahenten aus dem Hause HIS und Tyan geben sich beim Endkundenpreis ihrerseits wenig, beide werden für ca. 400 Euro erhältlich sein.

Weiter: 2. Tyan Tachyon G9800Pro #1

1. Einleitung
2. Tyan Tachyon G9800Pro #1
3. Tyan Tachyon G9800Pro #2
4. Tyan Tachyon G9800Pro #2
5. HIS Excalibur Radeon 9800Pro IceQ-Edition #1
6. HIS Excalibur Radeon 9800Pro IceQ-Edition #2
7. Benchmarks, Alltagsbetrieb und Fazit

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 02:17:51
by Jikji CMS 0.9.9c