Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Im Test: HIS Excalibur Radeon 9800Pro IceQ-Edition vs. Tyan Tachyon G9800Pro - 5/7
27.11.2003 by holger

Lieferumfang der HIS Excalibur Radeon 9800 Pro IceQ-Edition

Über die komplexen Softwaremonitoringfähigkeiten der Tyan verfügt die HIS Radeon 9800Pro in der Platinum IceQ-Variante mit Arctic Cooling VGA-Silencer nicht, da deren Platinenlayout dem ATI-Referenzdesign folgt. Da wir, wie bereits oben angedeutet, nicht klären konnten, ob der Radeon 9800Pro über eine interne Diode verfügt und das Tyan-Monitoring-Tool die HIS-Radeon nicht akzeptieren wollte, haben wir aus zwei Gründen auf externe Temperaturmessungen verzichtet: Einerseits wären die Messungen zwischen der HIS sowie der Tyan ohnehin aufgrund der unterschiedlichen Voraussetzungen nicht vergleichbar gewesen, andererseits war es schlicht nicht möglich einen Temperaturfühler in der Nähe der GPU zu positionieren, da die Grundplatte des Kühlers den Core vollflächig bedeckt. Ein Verschieben der Platte hätte zwangsläufig falsche Messergebnisse zur Folge gehabt.

Weiter: 6. HIS Excalibur Radeon 9800Pro IceQ-Edition #2

1. Einleitung
2. Tyan Tachyon G9800Pro #1
3. Tyan Tachyon G9800Pro #2
4. Tyan Tachyon G9800Pro #2
5. HIS Excalibur Radeon 9800Pro IceQ-Edition #1
6. HIS Excalibur Radeon 9800Pro IceQ-Edition #2
7. Benchmarks, Alltagsbetrieb und Fazit

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 00:07:32
by Jikji CMS 0.9.9c