Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

HP 625 - preiswertes Notebook mit HDMI und mattem 15,6-Zoll-Display

Autor: doelf - veröffentlicht am 30.06.2011 - Letztes Update: 07.07.2011
s.12/14

Datendurchsatz: SATA II, SATA III und USB
Zur Beurteilung des Datendurchsatzes haben wir pro Konfiguration fünf Messläufe vorgenommen, dann das Minimum und das Maximum gestrichen, sowie den Durchschnitt der drei übrigen Messungen errechnet. Die Energiespartechnologie Cool'n'Quiet war während der Messungen aktiviert. Betrachten wir zunächst die in unserem HP 625 verbaute Festplatte vom Typ Western Digital Scorpio Blue WD3200BEVT. Diese bietet 320 GB Speicherplatz, rotiert mit 5.400 U/min und besitzt 8 MByte Cache. Sie verwendet ein SATA-Interface der zweiten Generation, welches angesichts ihres Datendurchsatzes auch angemessen ist:

SATA II: HDTune Pro 3.50 Leserate (Blocksize = 8 MB) Ø, max, min in MB/s
HP 625
WD3200BEVT; 3Gb/s
66.3
83.3
42.2

Western Digitals Scorpio Blue WD3200BEVT ist zwar kein Überflieger, bietet aber durchaus eine akzeptable Performance für aktuelle 2,5-Zoll-Festplatten der mittleren Preisklasse.


Crucial RealSSD C300 128GB

Wer mehr Leistung will, sollte gleich auf ein Solid-State-Drive wechseln, beispielsweise auf das Crucial RealSSD C300 128GB. Dieses beherrscht - ebenso wie der Controller im HP 625 - bereits SATA III:

SATA III: HDTune Pro 3.50 Leserate (Blocksize = 8 MB) Ø, max, min in MB/s
HP 625
Crucial C300; 6Gb/s
334.9
348.9
320.3

Nach dem Einbau der Crucial RealSSD C300 128GB fühlt sich das HP 625 deutlich schneller an. Wie obige Messungen zeigen, funktioniert SATA III einwandfrei, denn mit der zweiten Generation des SATA-Standards wären wir nicht über 270 MB/s gekommen.


RaidSonic ICY BOX IB-110StU3-B

Kommen wir nun zu den USB-Anschlüssen, wobei uns die Dockingstation RaidSonic ICY BOX IB-110StU3-B als Adapter für unser Crucial RealSSD C300 128GB dient:

USB 2.0: HDTune Pro 3.50 Leserate (Blocksize = 8 MB) Ø, max, min in MB/s
HP 625
Crucial C300; 6Gb/s
26.1
29.5
25.8

USB 2.0 gehört nach wie vor nicht zu den Stärken von AMD. Geräte, welche Intels Chipsätze verwenden, erreichen bei diesem Test fast immer Durchschnittswerte von über 30 MB/s.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2017 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
23.05.2017 16:45:55
by Jikji CMS 0.9.9c