Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Zum Thema 6 Kerne

HP 260-a105ng: Wie viel Desktop-PC bekommt man für 122 Euro?

Autor: doelf - veröffentlicht am 30.12.2016 - UPDATE: 17.01.2017
s.11/11
weiternext

Fazit

PreistippAls wir am 27. Dezember 2016 mit dem HP 260-a105ng unterm Arm zur Kasse des Media Markts marschierten, hatten wir gemischte Gefühle. Ein Desktop-PC für 122 Euro? Inklusive Windows 10 Home 64 Bit? Das muss doch der letzte Schrott sein! Vielleicht sollten wir lieber umdrehen und stattdessen eine PlayStation 4 mitnehmen. Oder eine Kaffeemaschine. Doch unser Herz schlägt nun einmal für Computer und diesem Schnäppchen mussten wir einfach auf den Grund gehen. Und wir wurden positiv überrascht: Der HP 260-a105ng ist solide gebaut und lässt sich leicht warten und sogar aufrüsten. Die Verdopplung des Speichers und der Wechsel zu einem SSD im 2,5-Zoll-Format ist ohne Klimmzüge möglich, nicht einmal ein zusätzlicher Einbaurahmen wird benötigt. Doch auch im Auslieferungszustand kann das System durchaus überzeugen, da die Dual-Core-CPU, 4 GiB Arbeitsspeicher und die flotte 500-GB-Festplatte für Office-Arbeiten unter Windows 10 völlig ausreichen.
Ja, in den Benchmark-Messungen ist der Celeron J3060 ausgesprochen langsam, doch bei Office-, Multimedia- und Internet-Anwendungen weiß der HP 260-a105ng diese Schwachstelle gut zu verbergen. Insbesondere wenn man mit einbezieht, dass in dem kompakten Desktop eine normale 3,5-Zoll-Festplatte und kein schnelles SSD steckt. Toshibas DT01ACA050 ist dank 7.200 Umdrehungen pro Minute ziemlich fix, doch hieraus resultiert auch die etwas absurde Konstellation, dass die Festplatte mit 6,4 Watt bei Zugriffen mehr Strom verbraucht als der Celeron J3060 mit 6,0 Watt unter Volllast. Eine ideale Paarung ist das sicherlich nicht, vielmehr eine Zweckehe, die dem extremen Preisdruck geschuldet ist. Zudem ist die Festplatte nicht gerade leise, wobei sie recht gut vom 40-mm-CPU-Lüfter ablenkt. Während andere Hersteller beim Celeron J3060 auf eine passive Kühlung setzen, sorgt HP mit dem kleinen Lüfter für einen dauerhaften Maximaltakt von 2,48 GHz - auch bei Prime95! Und wirklich laut wird der HP 260-a105ng nie.
Was aber noch viel wichtiger ist: Der HP 260-a105ng durchlief alle Tests vorbildlich ohne einen einzigen Aussetzer oder Absturz. Es handelt sich um einen absolut stabilen und zuverlässigen Desktop-PC für anspruchslose Aufgaben. Auch der Stromverbrauch kann sich sehen lassen, denn selbst in Lastspitzen blieb das System immer deutlich unter 20 Watt. Nach dem Austausch der Festplatte gegen ein SSD sank der Lastverbrauch auf 12 Watt und im Leerlauf benötigte das System lediglich 8,5 Watt. Empfehlenswert erscheint uns der Einbau eines zweiten Speicherriegels, da dieser die Grafikleistung deutlich beschleunigt und Laufwerkszugriffe weiter minimiert. Hinsichtlich der vorinstallierten Software nerven die Testversion von McAfee LiveSafe und der Link zu Amazon. Auch die elf Hilfsprogramme von HP sind unserer Ansicht nach unnötiger Ballast, während CyberLinks PowerDirector und Power Media Player durchaus einen Mehrwert darstellen.
Kurzum: 122 Euro waren ein Hammer-Angebot für den HP 260-a105ng, doch auch für 150 oder 160 Euro kann man diesen Desktop-PC jederzeit mitnehmen. Sobald sich der Preis auf 200 Euro zubewegt, werden Notebooks der Einstiegsklasse zu einer interessanten Alternative, während die Riege der Mini-Barebones aufgrund der teuren Windows-Lizenz in wesentlich höhere Preisbereiche abgleitet. Das HP 260-a105ng bekommt jedenfalls unseren Preistipp.
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2017 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
20.10.2017 01:33:36
by Jikji CMS 0.9.9c