Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Sparschwein: Intel Core i5-3470T, ein Ivy Bridge mit 35 Watt

Autor: doelf - veröffentlicht am 20.11.2012
s.18/19
Übertakten: Intel HD 2500
Dass der Grafikkern HD 2500 recht lahm und dem HD 4000 klar unterlegen ist, haben ja bereits unsere Spiele-Benchmarks gezeigt. Bleibt also nur die Hoffnung, dass sich der HD 2500 extrem gut übertakten lässt. Wir kommen aber nur bis 1,45 GHz und damit lediglich 50 MHz weiter als beim HD 4000:
  • HD 2500 @ 1,45 GHz (29 x 50 MHz): stabil
  • HD 2500 @ 1,50 GHz (30 x 50 MHz): Absturz der Lasttests
  • HD 2500 @ 1,55 GHz (31 x 50 MHz): Absturz des Systems
Beim Intel Core i5-3470T taktet der Grafikkern standardmäßig mit 1,10 GHz, so dass wir immerhin eine Taktsteigerung um 31,8 Prozent erzielen. Doch wie viel davon kommt tatsächlich bei den Spielen an?
Street Fighter IV in fps (1366x768, kein AA, kein AF, hoch/max)
Intel Core i7-3770K
16GB DDR3-1600
Intel HD 4000 @ 1,40GHz
66.17
Intel Core i5-3570K
16GB DDR3-1600
Intel HD 4000 @ 1,40GHz
64.48
Intel Core i7-3770K
16GB DDR3-1600
Intel HD 4000 @ 1,15GHz
58.39
Intel Core i5-3570K
16GB DDR3-1600
Intel HD 4000 @ 1,15GHz
57.27
Intel Core i5-3470T
16GB DDR3-1600
Intel HD 2500 @ 1,45GHz
43.32
Intel Core i5-3470T
16GB DDR3-1600
Intel HD 2500 @ 1,10GHz
34.81
CPU Street Fighter IV
Intel Core i5-3470T +24,45%
Intel Core i5-3570K +12,59%
Intel Core i7-3770K +13,32%
Bei "Street Fighter IV" verzeichnen wir einen Leistungsgewinn von 24,45 Prozent. Das ist recht ordentlich und macht diesen Titel spielbar. An die Leistung des HD 4000 kommen wir jedoch nicht heran.
Tom Clancy's HAWX in fps (1366x768, kein AA, Qualität=Hoch, DirectX 10.1)
Intel Core i7-3770K
16GB DDR3-1600
Intel HD 4000 @ 1,40GHz
36
Intel Core i5-3570K
16GB DDR3-1600
Intel HD 4000 @ 1,40GHz
35
Intel Core i7-3770K
16GB DDR3-1600
Intel HD 4000 @ 1,15GHz
31
Intel Core i5-3570K
16GB DDR3-1600
Intel HD 4000 @ 1,15GHz
30
Intel Core i5-3470T
16GB DDR3-1600
Intel HD 2500 @ 1,45GHz
17
Intel Core i5-3470T
16GB DDR3-1600
Intel HD 2500 @ 1,10GHz
13
CPU Tom Clancy's HAWX
Intel Core i5-3470T +30,77%
Intel Core i5-3570K +16,67%
Intel Core i7-3770K +16,13%
Bei "Tom Clancy's HAWX" beläuft sich der Zugewinn auf 30,8 Prozent. Dennoch bleibt der Intel Core i5-3470T hier mit 17 fps noch weit von der Spielbarkeit entfernt.
Alien vs Predator in fps (1366x768, kein AA, kein AF, kein SSAO, keine Tesselation)
Intel Core i7-3770K
16GB DDR3-1600
Intel HD 4000 @ 1,40GHz
16.6
Intel Core i5-3570K
16GB DDR3-1600
Intel HD 4000 @ 1,40GHz
16.3
Intel Core i7-3770K
16GB DDR3-1600
Intel HD 4000 @ 1,15GHz
14.5
Intel Core i5-3570K
16GB DDR3-1600
Intel HD 4000 @ 1,15GHz
14.1
Intel Core i5-3470T
16GB DDR3-1600
Intel HD 2500 @ 1,45GHz
8.7
Intel Core i5-3470T
16GB DDR3-1600
Intel HD 2500 @ 1,10GHz
6.9
CPU Alien vs Predator
Intel Core i5-3470T +26,09%
Intel Core i5-3570K +15,60%
Intel Core i7-3770K +14,48%
Bei "Alien vs Predator" erzielt die übertaktete iGPU des Intel Core i5-3470T eine um 26,1 Prozent höhere Framerate. Die Zugewinne können sich also durchaus sehen lassen, viel retten können sie aber nicht. Intels HD 2500 ist einfach zu schwach auf der Brust.
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
06.12.2016 16:58:20
by Jikji CMS 0.9.9c