Sprache
 
ChineseJapaneseKoreanTürkRussianNederlandsDanskPortuguesEnglishFrançaiseEspañolItaliano
Hinweis: Die Übersetzung dieser Webseite erfolgt automatisiert über translate.google.com, beim Klick auf die Flaggen werden Daten an Google übertragen. Mehr hierzu unter Datenschutz.
Werbung
Zeit für den WLAN-Turbo: WLAN-USB-Adapter mit 1900 Mbit/s und Docking-Basis


Intels Clarkdale: Der GPU-Prozessor Core i5 661 im Test

Autor: doelf - veröffentlicht am 04.01.2010
s.17/21

Benutzeroberfläche des Grafiktreibers
Intel hat die Bedienelemente seines Grafiktreibers generalüberholt. Die Optik ist nun wesentlich eleganter und die Optionen sind dennoch leicht zu finden. Leider halten sich die Konfigurationsmöglichkeiten in Grenzen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Insbesondere im 3D-Bereich gibt es nur wenige Optionen. Aber das passt gut zur 3D-Leistung, welche sich ja auch nicht ernsthaft an Spieler wendet. Intels GMA HD soll sich in erster Linie mit Videos und dem Windows-Desktop beschäftigen.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2021 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ] Impressum & Kontakt ] [ Datenschutz ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
09.05.2021 12:54:40
by Jikji CMS 0.9.9e