Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Intels Sandy Bridge: Core i5 2500K und Core i7 2600K im Test

Autor: doelf - veröffentlicht am 03.01.2011 - Letztes Update: 25.02.2011
s.32/38

Übertakten: CPU-Kerne, Benchmarks
Nun sollten wir überprüfen, ob sich die beeindruckenden Taktgewinne auch in Form von deutlichen Leistungssteigerungen auszahlen:

SiSoft Sandra 2011b Arithmetik: Dhrystone iSSE4.2 in GIPS; Whetstone iSSE3 in GFLOPS
Core i7 2600K
4,50GHz OC/HT
DDR3-1333CL9/2Ch
151.43
106.23
Core i7 2600K
3,40-3,80GHz turbo/HT
DDR3-1333CL9/2Ch
117.57
82.75
Core i5 2500K
4,30GHz OC
DDR3-1333CL9/2Ch
104.63
61.49
Core i5 2500K
3,30-3,70GHz turbo
DDR3-1333CL9/2Ch
82.70
48.60

Die Rechenleistung des Core i5 2500K ist um 26,5 Prozent gestiegen und der Core i7 2600K hat sich um ca. 28,5 Prozent verbessert.

SiSoft Sandra 2011b Multimedia: Integer x16 iSSE4.1; Fließkomma x8 iSSE2; Double x4 iSSE2 in MPixel/s
Core i7 2600K
4,50GHz OC/HT
DDR3-1333CL9/2Ch
258.43
196.39
107.15
Core i7 2600K
3,40-3,80GHz turbo/HT
DDR3-1333CL9/2Ch
201.08
152.82
83.28
Core i5 2500K
4,30GHz OC
DDR3-1333CL9/2Ch
199.08
135.30
73.40
Core i5 2500K
3,30-3,70GHz turbo
DDR3-1333CL9/2Ch
157.37
107.60
58.27

Die Multimediaresultate bestätigen unsere erste Messung: Der Core i5 2500K konnte um ca. 26 Prozent zulegen und die Resultate des Core i7 2600K haben wir um 28,5 Prozent gesteigert.

Cinebench 11.5 64-Bit Rendering: X Threads; 1 Thread in CB
Core i7 2600K
4,50GHz OC/HT
DDR3-1333CL9/2Ch
8.81
1.82
Core i7 2600K
3,40-3,80GHz turbo/HT
DDR3-1333CL9/2Ch
6.83
1.52
Core i5 2500K
4,30GHz OC
DDR3-1333CL9/2Ch
6.63
1.73
Core i5 2500K
3,30-3,70GHz turbo
DDR3-1333CL9/2Ch
5.41
1.47

Verwenden wir vier bis acht Threads, sehen wir Verbesserungen von 22,55 und 29,0 Prozent. Kommt nur ein einzelner Thread zum Einsatz, beläuft sich die Steigerung auf 17,7 bzw. 19,7 Prozent. Der Leistungsgewinn des Core i7 2600K fällt dabei jeweils etwas höher aus.

Nun stellt sich noch die Frage, mit welchem Stromverbrauch wir uns die höhere CPU-Leistung erkauft haben. Wir belasten das übertaktete System mit vier Threads von CoreMaxPerf und messen nach:

Stromverbrauch Last 4 Threads in Watt, niedriger ist besser
Core i5 2500K
3,30-3,70GHz turbo
Radeon HD 3450
102
Core i7 2600K
3,40-3,80GHz turbo/HT
Radeon HD 3450
109
Core i5 2500K
4,30GHz OC
Radeon HD 3450
132
Core i7 2600K
4,50GHz OC/HT
Radeon HD 3450
140

Der Stromverbrauch ist um moderate 30 bis 31 Watt gestiegen, womit der Mehrverbrauch des übertakteten Testsystems bei 28,4 bzw. 29,4 Prozent liegt. Dies entspricht in etwa der gewonnenen Rechenleistung, was man durchaus als einen fairen Tausch betrachten darf. Und da wir mit Hilfe des Multiplikators übertakten, bleiben uns im Leerlauf und Teillastbetrieb alle Stromsparfunktionen erhalten.

Weiter zu Seite 33 von 38

Inhaltsverzeichnis:
  1. Grundzüge der Generation "Sandy Bridge"
  2. Die Desktop-Prozessoren
  3. Die Mobil-Prozessoren
  4. Transistoren, Cache und AVX
  5. Turbo Boost 2.0
  6. Multiplikator, Basistakt und Chipsätze
  7. Die Grafikkerne, Quick Sync Video
  8. Vergleichs-Prozessoren und Testsysteme

    Benchmarks: Synthetisch
  9. Benchmarks: SiSoft Sandra 2011b Arithmetik
  10. Benchmarks: SiSoft Sandra 2011b Multimedia
  11. Benchmarks: SiSoft Sandra 2011b Kryptographie
  12. Benchmarks: SiSoft Sandra 2011b Arbeitsspeicher

    Benchmarks: Anwendungen
  13. Benchmarks: Cinebench 11.5 64-Bit
  14. Benchmarks: Cinebench 10 64-Bit
  15. Benchmarks: POV-Ray 3.7b34 64-Bit
  16. Benchmarks: 7-Zip 9.10 Beta
  17. Benchmarks: WinRAR 3.91
  18. Benchmarks: DivX 7.2.1
  19. Benchmarks: Windows Movie Maker
  20. Benchmarks: Audacity 1.3.10

    Benchmarks: 3D/Spiele
  21. Benchmarks: Street Fighter IV (1280x1024, kein AA)
  22. Benchmarks: Street Fighter IV (1920x1200, 8xAA)
  23. Benchmarks: Tom Clancy's HAWX (1280x1024, kein AA)
  24. Benchmarks: Tom Clancy's HAWX (1920x1200, 8xAA)
  25. Benchmarks: Colin McRae DiRT 2 (1280x1024, kein AA)
  26. Benchmarks: Colin McRae DiRT 2 (1920x1200, 8xAA)
  27. Benchmarks: Far Cry 2 (1280x1024, kein AA)
  28. Benchmarks: Far Cry 2 (1920x1200, 8xAA)

    Stromverbrauch, Übertakten:
  29. Stromverbrauch: Idle
  30. Stromverbrauch: Last
  31. Übertakten: CPU-Kerne
  32. Übertakten: CPU-Kerne, Benchmarks
  33. Übertakten: Grafikkern
  34. Übertakten: Grafikkern, Benchmarks
  35. CPU-Kühler: Intel DHA-A
  36. CPU-Kühler: Intel DHX-B

    Fazit:
  37. Fazit
  38. Nachtrag: Intels Chipsatz-Rückruf
Mehr zum Thema:

Angebote von Amazon
Intel Core i7 2600K
Intel Core i5 2500K
Core i7 870
Phenom II X6 1100T

Angebote von eBay
Intel Core i7 2600K
Intel Core i5 2500K
Core i7 870
Phenom II X6 1100T

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
04.12.2016 07:15:52
by Jikji CMS 0.9.9c