Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Intel Core i7-3770K - Die schnellste "Ivy Bridge"-CPU im Test

Autor: doelf - veröffentlicht am 23.04.2012 - Letztes Update: 27.04.2012
s.4/23

Ivy Bridge: Die Modellpalette
Der Core i7-3770K ist natürlich nicht das einzige Modell der "Ivy Bridge"-Generation, welches Intel heute auf den Markt bringt. Insgesamt startet der Modellwechsel mit neun Desktop- und sechs Mobil-Prozessoren. Hier eine tabellarische Übersicht:

CPUTakt
in GHz
Kerne
Threads
L3
in MB
TDP
in W
Preis
in US$
Desktop-CPUs
Core i7-3770K3,5-3,94/8877313
Core i7-37703,4-3,84/8877278
Core i5-3570K3,4-3,84/4677212
Core i5-35503,3-3,74/4677194
Core i5-34503,1-3,54/4677174
Core i7-3770T2,5-3,74/8845278
Core i7-3770S3,1-3,94/8865278
Core i5-3550S3,0-3,74/4665194
Core i5-3450S2,8-3,54/4665174
Mobil-CPUs
Core i7-3920XM2,9-3,84/88551096
Core i7-3820QM2,7-3,74/8845568
Core i7-3720QM2,6-3,64/8645378
Core i7-3615QM2,3-3,34/8645k.A.
i7-3610QM2,3-3,34/8645k.A.
Core i7-3612QM2,1-3,14/8635k.A.

Intel behält die Grundzüge seiner bisherigen Namensgebung bei. So bekommen nur die i7-Varianten HyperThreading und 8 MByte L3-Cache, während die i5-Modelle lediglich einen Thread pro Kern ausführen können und beim L3-Cache auf 6 MByte beschnitten sind. Zum jetzigen Zeitpunkt bringt Intel nur die Prozessoren mit vier Kernen auf den Markt, die i3-CPUs werden erst später folgen.

CPUKennungShader2D-Takt
in MHz
3D-Takt
in MHz
Preis
in US$
Desktop-CPUs
Core i7-3770KHD 4000166501150313
Core i7-3770HD 4000166501150278
Core i5-3570KHD 4000166501150212
Core i5-3550HD 250066501150194
Core i5-3450HD 250066501100174
Core i7-3770THD 4000166501150278
Core i7-3770SHD 4000166501150278
Core i5-3550SHD 250066501150194
Core i5-3450SHD 250066501100174
Mobil-CPUs
Core i7-3920XMHD 40001665013001096
Core i7-3820QMHD 4000166501250568
Core i7-3720QMHD 4000166501250378
Core i7-3615QMHD 4000166501200k.A.
i7-3610QMHD 4000166501100k.A.
Core i7-3612QMHD 4000166501100k.A.

Während Intel den schnellen Grafikkern HD 4000 bei allen Mobil-CPUs einsetzt, kommen im Desktop-Segment nur die i7-Modelle und der Core i5-3570K in diesen Genuss. Das finden wir sehr schade, da zwischen HD 4000 und HD 2500 nun eine noch größere Leistungsschere klafft als bei den Vorgängermodellen. Während man mit Intels HD 4000 - natürlich etwas eingeschränkt - spielen kann, eignet sich der schwächere Grafikkern eigentlich nur für den Büroalltag und die Wiedergabe von Videos.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2017 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
27.05.2017 17:50:33
by Jikji CMS 0.9.9c