Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Intel Core i7-3770K - Die schnellste "Ivy Bridge"-CPU im Test

Autor: doelf - veröffentlicht am 23.04.2012 - Letztes Update: 27.04.2012
s.8/23

Cinebench 11.529 64-Bit: Rendering
Mit dem Benchmark Cinebench 11.5 kann man die Leistung des PC im Zusammenspiel mit der professionellen 3D-Software Cinema4D testen. Wir verwenden die 64-Bit Variante dieser Software und messen die Rendering-Performance. Um die Turbo-Stufen der Vergleichs-CPUs voll ausschöpfen zu können, waren Cool'n'Quiet bzw. EIST, C1E und die C-States aktiviert.

Cinebench 11.529 64-Bit Rendering: X Threads; 1 Thread in CB
Core i7-3960X
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
10.50
1.57
Core i7-990X
12GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
9.27
1.30
Core i7-3770K
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
7.53
1.65
Core i7-3770K
16GB DDR3-1600
GeForce GTX 570
7.51
1.65
Intel Core i7-2700K
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
7.05
1.57
Intel Core i7-2600K
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
6.88
1.53
AMD Phenom II X6 1010T
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
5.86
1.09
Core i7-965X
12GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
5.71
1.19
Core i7-870
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
5.27
1.21
AMD Phenom II X4 840
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
3.55
0.90
Intel Core i3-2100
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
2.99
1.25
Intel Core i3-2100T
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
2.42
1.00

Verwenden wir Cinebench mit allen Kernen, liegt der Core i7-3770K um 6,8 Prozent vor dem Core i7-2700K. Der Einsatz von DDR3-1600CL9 verringert diesen Vorteil auf 6,5 Prozent. Nutzen wir nur einen Thread, beläuft sich der Vorsprung des Core i7-3770K unabhängig vom Speichertakt auf 5,1 Prozent.

POV-Ray 3.7 RC3 64-Bit: Raytracing
Bei POV-Ray handelt es sich um einen kostenlosen Raytracer, welcher ein offizielles Benchmark-Script beinhaltet. Wir verwenden die 64-Bit Variante der Software und testen mit einem sowie mit der maximalen Anzahl an Threads.

POV-Ray 3.7 RC3 64-Bit: X Threads; 1 Thread in PPS
Core i7-3960X
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
1834.19
285.19
Core i7-990X
12GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
1621.89
234.39
Core i7-3770K
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
1349.50
304.83
Core i7-3770K
16GB DDR3-1600
GeForce GTX 570
1349.18
304.48
Intel Core i7-2700K
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
1240.77
283.21
Intel Core i7-2600K
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
1203.12
275.35
AMD Phenom II X6 1010T
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
1155.46
218.04
Core i7-965X
12GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
1015.52
216.85
Core i7-870
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
931.08
220.97
AMD Phenom II X4 840
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
736.92
189.20
Intel Core i3-2100
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
539.02
228.10
Intel Core i3-2100T
16GB DDR3-1333
GeForce GTX 570
433.75
183.64

POV-Ray verhält sich sehr ähnlich wie Cinebench: Kommen alle Kerne zum Einsatz, übertrifft der Core i7-3770K den Core i7-2700K um 8,75 Prozent. Verwenden wir nur einen Thread, sind es 7,6 Prozent. Abermals bremst DDR3-1600CL9 die Rechenleistung des Core i7-3770K geringfügig aus.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
08.12.2016 03:07:37
by Jikji CMS 0.9.9c