Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Lynnfield: Intels Core i7 870 im Test

Autor: doelf - veröffentlicht am 08.09.2009 - UPDATE: 03.07.2010
s.17/18

Übertakten
Da der Core i7 870 im Gegensatz zum Core i7 875K keine freie Wahl des Multiplikators erlaubt, müssen wir den Basistakt anheben. Wir konnten diesen von 133,33 auf 166,66 MHz steigern und erreichen mit dem standardmäßigen Multiplikator von 22 einen Takt von 3,66 GHz auf allen vier Kernen. Den Turbo-Modus hatten wir im Vorfeld deaktiviert.


Quelle: Intel - Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Statt 1,136 Volt legt das MSI P55-GD55 bei Verwendung der Option "Auto" eine Spannung von 1,280 Volt an und sorgt für eine deutliche Steigerung des Stromverbrauchs. Dieses Vorgehen ist allerdings unnötig, denn unser Core i7 870 läuft auch mit der Standardspannung stabil. Die Leistungsaufnahme des Systems steigt dann um moderate 10 Watt an, mit 1,280 Volt messen wir hingegen einen Mehrverbrauch von über 90 Watt.


Quelle: Intel - Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Den Turbo haben wir zwar deaktiviert, doch EIST können wir auch weiterhin nutzen. Ohne Last sinkt der Multiplikator von 22 auf 9 und auch die am Prozessor anliegende Spannung wird reduziert. Das Active Phase Switching des Mainboards funktioniert indes nicht mehr, es sind immer alle Phasen aktiv.


Quelle: Intel - Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Beim Speicher belassen wir die Spannung bei 1,50 Volt und kommen dennoch auf DDR3-1333. Wir haben die Latenzen auf CL8-8-8-24 1T verschärft.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
09.12.2016 20:28:38
by Jikji CMS 0.9.9c