Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Intel SSD 520 Series 240 GB (Cherryville) mit SandForce SF-2281

Autor: doelf - veröffentlicht am 06.02.2012 - Letztes Update: 13.06.2012
s.5/13

Benchmarks: HDTune Pro 4.61, sequentiell lesen, 64 KB
Wir wiederholen den Low-Level-Test der sequentiellen Leseleistung, verwenden diesmal allerdings kleinere Blöcke, genauer gesagt 64 KB. Diese Größe ist zugleich die Voreinstellung des eigentlich auf Festplatten spezialisierten Programms. Doch während bei Festplatten kein Unterschied zwischen 64 KB und 8 MB großen Blöcken festzustellen ist, werden Solid-State-Drives deutlich langsamer, wenn sie kleinere Blöcke verarbeiten.

HDTune Pro 4.61: Leserate (Blocksize = 64 KB) Ø, max, min in MB/s
Samsung 830 64GB
441.8
443.9
441.1
Corsair Force 3 F60
398.0
406.1
394.3
OCZ Vertex 3 240GB
396.9
405.0
393.8
Intel SSD 520 240GB
396.0
404.6
393.6
Crucial M4 64GB
390.2
393.4
389.0
Crucial C300 64GB
320.2
324.3
313.9
Corsair Force F60
235.0
238.9
230.0
Samsung 470 64GB
222.8
223.2
218.6

Dass wir nun mit 64 KB großen Blöcken arbeiten, ändert nichts daran, dass die drei SandForce-SSDs eng beisammen liegen. Abermals ist das OCZ Vertex 3 240GB minimal schneller als Intels Newcomer SSD 520 240GB, während Crucials M4 64GB zurückgefallen ist und Samsungs 830 64GB die Spitze übernommen hat.

HDTune Pro 4.61: Zugriffszeit Lesen in ms (geringere Werte sind besser)
Corsair Force 3 F60
0.034
Intel SSD 520 240GB
0.035
OCZ Vertex 3 240GB
0.035
Corsair Force F60
0.041
Crucial M4 64GB
0.041
Samsung 830 64GB
0.046
Samsung 470 64GB
0.066
Crucial C300 64GB
0.113

Bei der Zugriffzeit liegen Intels SSD 520 240GB und das OCZ Vertex 3 240GB gleichauf. Corsairs Force 3 F60, dass nur 60 GB verwalten muss, ist einen Hauch schneller.

HDTune Pro 4.61: CPU-Last in Prozent (geringere Werte sind besser)
Corsair Force F60
0.7
Samsung 470 64GB
0.7
Crucial C300 64GB
0.9
Corsair Force 3 F60
1.0
Intel SSD 520 240GB
1.0
OCZ Vertex 3 240GB
1.0
Crucial M4 64GB
1.1
Samsung 830 64GB
1.2

Aufgrund der kleineren Blöcke ist die CPU-Last gestiegen, doch die Reihenfolge bleibt weitgehend unverändert. Lediglich am unteren Ende haben Crucials M4 64GB und die Samsung 830 64GB ihre Plätze getauscht.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
03.12.2016 10:43:20
by Jikji CMS 0.9.9c