Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Intel Pentium 4 2.53 GHz mit 533 MHz FSB und Intel i850E-Chipsatz - 5/6
12.08.2002 by holger

Die Benchmarks:
Zum ersten Mal setzten wir den BAPCO SYSmark2002 ein, gerade dieser setzt auf alltägliche und allgemeine Aufgaben, die durch eine Vielzahl von unterschiedlichen, handelsüblichen Programmen repräsentiert werden. Um valide und reliable Ergebnisse zu erzeugen, wird der Benchmark dreimal hintereinander ausgeführt, dies dauert lediglich ein paar Stunden…

Internet Content Creation Office Productivity
Macromedia Dreamweaver 4 Microsoft Word 2002
Adobe Photoshop 6.0.1 Microsoft Excel 2002
Adobe Premiere 6.0 Microsoft PowerPoint 2002
Microsoft Windows Media Encoder 7.1 Microsoft Access 2002
Macromedia Flash 5 Microsoft Outlook 2002
  Dragon NaturallySpeaking Preferred v.5
  Netscape Communicator 6.0
  WinZip 8.0
  McAfee VirusScan 5.13


Neu in unserem Parcours ist ebenfalls der MAGIX mp3 maker platinum (Patch 3.03d). Die beliebte Software konvertiert mühelos wave-Files ins mp3-Format. In Verbindung mit dem Patch 3.03d ist die Software sogar benchmarkfähig!
Weitere (altbekannte) Benchmarks sind:
  • Sandra 2002.1.8.59
  • MadOnion: PCMark2002/CPU, PCMark2002/MEM, 3DMark2000, 3DMark2001SE
  • OpenGL Vulpine GL:1024x768x32
  • Codecreatures1024x768x32
  • Cinebench: Shading, Raytrace
  • Video XMPEG 4.5, Divx 5.02, fastest, YV12



  BAPCO SYSmark2002 Internet Content Creation Office Productivity
P4 2.53 GHz
PC800
247 340 180
P4 2.53 GHz
PC1066
262 344 200


mp3 MAGIX mp3 maker platinum (Patch 3.03d)
P4 2.53 GHz PC800 29,64 fps
P4 2.53 GHz PC1066 31,23 fps
(Nur in Verbindung mit dem Patch 3.03d ist das Programm benchmarkfähig!)

Sandra
2002.1.8.59
Dhrystone Whetstone INT/SSE FPU/SSE Mem/INT Mem/FPU
P4 2.53 GHz PC800 4875 1316/3096 10022 12209 2763 2758
P4 2.53 GHz PC1066 4677 1316/3093 10009 12209 3277 3274


MadOnion PCMark2002/CPU PCMark2002/MEM 3DMark2000 3DMark2001SE
P4 2.53 GHz PC800 6166 5779 13185 11460
P4 2.53 GHz PC1066 6191 6448 13788 11861


OpenGL Vulpine GL
1024x768x32
Codecreatures
1024x768x32
Cinebench
Shading
Cinebench
Raytrace
P4 2.53 GHz PC800 81,5 29,6 fps / 11 Mio. 19,83 25,13
P4 2.53 GHz PC1066 82,7 29,7 fps / 11,1 Mio. 21,13 25,39


Video XMPEG 4.5, Divx 5.02, fastest,YV12
P4 2.53 GHz PC800 35,9 fps
P4 2.53 GHz PC1066 38,5 fps

Unglaublich, wie wieselflink das Intel-System die Benchmarks durchrennt. Ohne Zweifel sind die Resultate in Verbindung mit den PC10066 RAMBUS-Modulen beeindruckend, insbesondere bei speicherintensiven Applikationen kommt dieser Vorteil deutlich zum Tragen – dies dokumentieren die Ergebnisse der Benchmarks überdeutlich. Insbesondere die von SiSoft Sandra ausgewiesene Memory-Performance steigt mit PC1066-Modulen auf ein geradezu atemberaubendes Niveau.

An dieser Stelle möchte ich auf unser Intel Pentium 4 Mainboard Roundup hinweisen, wo auch Mainboards mit Intels i845E und G sowie dem SiS 645DX getestet werden. Zum Intel Pentium 4 Mainboard Roundup...

Weiter: 6. Fazit

1. Der Intel i850E Chipsatz
2. Das Intel D850EMV2 Mainboard
3. Intel D850EMV2 Layout und Resourcen
4. Stabilität und Kompatibilität
5. Benchmarks
6. Fazit

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 11:53:21
by Jikji CMS 0.9.9c