Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Kontakt
Sprache
 
ChineseJapaneseKoreanTürkRussianNederlandsDanskPortuguesEnglishFrançaiseEspañolItaliano
Hinweis: Die Übersetzung dieser Webseite erfolgt automatisiert über translate.google.com, beim Klick auf die Flaggen werden Daten an Google übertragen. Mehr hierzu unter Datenschutz.
Werbung
Für Spieler: Gaming-Notebooks mit AMD Ryzen 9 4900H


Full-HD-TV unter 100 Euro: Jay Tech Cameras LED TV JTC 24C

Autor: doelf - veröffentlicht am 06.11.2014 - UPDATE: 14.12.2014
s.2/8

Der Lieferumfang

Der Lieferumfang des LED TV JTC 24C besteht aus einer Fernbedienung nebst Batterien (2 x AAA), einem Handbuch in deutscher und englischer Sprache sowie zwei Informationszetteln zu Garantie (2 Jahre) und Energieklasse (A). Auf die Beigabe von Kabeln hat Jay Tech Cameras komplett verzichtet, was den Preis relativiert.
Die Fernbedienung ist lang, dünn und wirkt auf den ersten Blick etwas überfrachtet. Dies liegt daran, dass der Hersteller diese Fernbedienung auch Fernsehapparaten mit integriertem DVD-Spieler belegt und so gibt es ein paar überflüssige Tasten. Die wichtigsten Bedienelemente befinden sich im mittleren Abschnitt und lassen sich gut erreichen.
Andere Tasten sitzen eher suboptimal. Dies gilt insbesondere für die Wahl der Signalquelle (Source), welche links unten platziert wurde. Auch die aufgedruckten Beschriftungen und Symbole hinterlassen keinen allzu langlebigen Eindruck. Keine Frage, wir haben schon schlimmere Fernbedienungen gesehen, aber mehr als befriedigend ist dieses Exemplar auch nicht.
Das Handbuch ist überraschend ausführlich und sogar recht gut bebildert. Die deutsche Übersetzung hat sich stets bemüht, liefert aber einige obskure Stilblüten:
"Setzen Sie den Standfuß an die Unterseite auf die Kunststoffscheibe bis der Standfuß komplett auf dem Standfuß sitzt."

"Sicherstellen, dass die Orientierung des trapezförmigen Kopfes auf Ständer ist entsprechend dem trapezförmigen Schlitz auf TV Unterseite."

"Legen Sie Ihre CI-Karte (Conditional AccessModule), um spezielle digitaleKanäle in Ihrem Gebietzu beobachten."
Zudem scheinen Leerzeichen ("ERSTMALIGEINSTALLATION") während der Drucklegung Mangelware gewesen zu sein. Abgesehen von wenigen Ausrutschern ist der Text zwar holprig, aber zumindest verständlich.
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2020 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ] Impressum & Kontakt ] [ Datenschutz ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
14.07.2020 02:03:44
by Jikji CMS 0.9.9e