Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Generation 2, Teil 3

ACHTUNG! - Datum: 05.04.2000, Quelle: AMD
Der AMD Thunderbird wird nicht auf VIA KX133 basierenden Mainboards laufen!

Benchmarks:
Zum Benchmarking habe ich Winbench 99 von ZD verwendet. Alle Benchmarks wurden unter Windows 2000 gemessen. Leider standen das Asus K7V sowie das Epox 7KXA nicht lange genug zum Test zur Verfügung, um umfassendere Tests durchzuführen.

AOpen AK72
500MHz (FSB 100MHz)
Asus K7V
500MHz (FSB 100MHz)
Epox 7KXA
500MHz (FSB 100MHz)
CPUMark 9948.548.948.5
FPU WinMark 99274027502740

Die drei Boards schlagen sich wacker, das Asus K7V kann einen geringen Vorsprung für sich verbuchen. Das Asus K7M mit dem AMD Irongate Chipsatz kommt jedoch sowohl im CPUMark als auch im FPU WinMark auf etwas höhere Werte.

Bewertung:
Da ich das Asus K7V und das Epox 7KXA nur als kurzfristige Leihgabe bekommen konnte, kann ich keine klare Empfehlung aussprechen. Durch zahlreiche Probleme (vor allem wegen der Matrox G400) dauerte es recht lange, ehe ich überhaupt Benchmarks nehmen konnte. Ein mehrstündiger Stäbilitätstest, wie ich ihn sonst fahre, war auch nicht möglich. Jedes Board lief 2 Stunden mit den verschiedensten Anwendnungen und Spielen, es gab keine Abstürze nachdem Marken PC133 Bausteine eingesetzt wurden.

Das Layout der Boards ist okay, könnte jedoch besser sein. Der AMR-Steckplatz sollte durch einen sechsten PCI-Steckplatz ersetzt werden und eine vierte Speicherbank wäre ebenfalls von Vorteil. Die Boards von AOpen und Asus sind zu groß und die Grafikkarte sitzt bei beiden zu dicht an den Speicherbausteinen. Zudem hat das AK72 den ATX-Stromanschluß an der ungünstigsten Stelle.

Der Preis spricht für das Epox 7KXA: für 275 DM bekommt man ein gutes Board, das seine Kinderkrankheiten hinter sich hat. Für das AOpen AK72 sprechen Ausstattung und Support, auch der Preis von knapp unter 300 DM ist angemessen. Für das Asus K7V spricht die höhere Performance und der Name. Der Preis von über 360 DM ist jedoch viel zu hoch und übertakten läßt es sich auch nicht besonders gut!

1. zur Einleitung
2. zum Test
3. zur Bewertung

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
09.12.2016 02:51:45
by Jikji CMS 0.9.9c