Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Lian Li Mini-Q PC-Q08 - Der Riese unter den Mini-ITX-Gehäusen

Autor: doelf - veröffentlicht am 28.07.2010 - Letztes Update: 30.07.2010
s.6/8

Einbau der Hardware #1
Zunächst entfernen wir das rechte Seitenteil des Lian Li Mini-Q PC-Q08. Deutlich zu sehen sind die vier Abstandshalter für das Mainboard.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Als Mainboard verwenden wir ein Zotac GeForce 9300-ITX WiFi (SKU GF9300-I-E) mit dem CPU-Kühler Noctua NH-C12P. Den dazugehörigen 120mm-Lüfter können wir leider nicht verbauen, da dieser 25 mm hoch ist, zum Netzteil aber nur 22 mm Abstand vorhanden sind.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Wir müssen das Netzteil folglich so ausrichten, dass dessen Lüfter über dem CPU-Kühler schwebt. Zunächst wollten wir übrigens das Modell Scythe Kabuto SCKBT-1000 verbauen, doch dieses ist bereits ohne Lüfter knapp zwei Millimeter zu hoch.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Im Boden des obigen Rahmens sehen wir vier Bohrungen. Hier kann unter dem optischen Laufwerk noch eine Festplatte oder ein Solid State Drive im 2,5-Zoll-Format verschraubt werden.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Auch unser DVD-Brenner wird ganz normal verschraubt, eine Schiene hat Lian Li nicht vorgesehen. Man sollte ein möglichst kurzes Laufwerk verwenden, ansonsten kann es Probleme mit ausladenden CPU-Kühlern geben.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Wir werden nur den oberen Festplattenkäfig verwenden, welcher vier Laufwerke fasst. Den unteren tauschen wir gegen den Aluminiumrahmen aus dem Zubehörpaket, damit wir mehr Platz für Grafikkarten bekommen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Für die Festplatten packt Lian Li spezielle Schrauben mit einem größeren Kopf und einem längeren Gewinde bei. Diese Schrauben sind nach der Montage vollständig von Gummipuffern umgeben, welche die Vibrationen der Festplatten weitgehend abfangen.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
03.12.2016 16:42:23
by Jikji CMS 0.9.9c