Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

9 aktuelle Computermäuse für Spieler im Vergleich

Autor: doelf und frank - veröffentlicht am 05.05.2009 - Letztes Update: 11.05.2009
s.18/32

Revoltec FightMouse Pro #2
Doch nicht nur vom Material her, sondern auch in Hinblick auf einige Details unterscheiden sich die Rückenpartien der beiden Mäuse. Während bei der Stinger die Haupttasten und der Rücken eine Einheit bilden, trennt Revoltec diese Bauteile in Höhe der Modus-Taste. Die mittlere Einlage ist bei der FightMouse Pro mit 87 mm um 24 mm länger als bei der Stinger.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Das Scrollrad der FighMouse Pro ist leichtgängiger, zugleich aber auch etwas lauter. DPI- und Modustasten sind etwas kleiner, dafür jedoch höher. In der Praxis funktionieren die Knöpfe der FightMouse Pro präziser und haben den klareren Druckpunkt. Bleibt noch das Kabel: Bei der Stinger ist es rot, sehr biegsam und mit rotem Gummi überzogen, bei der FightMouse Pro ist es schwarz, mit einem Stoffgebinde umwickelt und etwas steifer.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Die Kabellänge beträgt bei beiden Geräten 180 cm und auch hinsichtlich des vergoldeten Steckers gibt es keinen Unterschied. Kommen wir zu den neun Tasten: Wir zählen die beiden Haupttasten, die beiden Daumentasten, den DPI- und den Modus-Schalter - dies sind sechs Tasten. Drei weitere Schalter vereint das Scrollrad, welches sich nach unten, nach links und nach rechts drücken lässt.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Mit der DPI-Taste kann man vier unterschiedliche Stufen abrufen, die aktuell gewählte Stufe wird mit der Beleuchtung des Scrollrads angezeigt (grün, blau, rot, aus). Bei der Modus-Taste verhält es sich ähnlich. Deren integrierte LED leuchtet in den Farben Rot, Grü oder Blau und informiert somit über das aktive Profil.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Die Software entspricht der, welche wir bereits von der normalen FightMouse her kennen. Enthalten sind Treiber für Windows Vista 64-Bit, für die 32-Bit Versionen von Windows XP und Vista sowie für Windows 2000, ME und 98. Die aktuelle Version findet sich auch auf Revoltecs Webseite als 1,3 MByte großer Download.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Makros lassen sich schnell und problemlos erstellen und den jeweiligen Tasten zuweisen. Wer die DPI-Stufen justieren oder weitere Tasten für die Programmierung freigeben will, wählt die Schaltfläche "Optionen" aus.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Welches ist nun die bessere Maus, die Stinger oder die FightMouse Pro? Die technischen Daten sind identisch, gleiches gilt für die Form der beiden Mäuse. Die geringfügigen Unterschiede bei der Gestaltung und Materialwahl lassen kaum eine Abstufung zu, die Stinger kommt mit Ersatzgleitern, die FightMouse Pro mit einem ordentlichen Handbuch und einem Preisvorteil.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
11.12.2016 09:02:58
by Jikji CMS 0.9.9c