Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

MSI Big Bang-XPower II: Der Kampfkoloss im XL-Format

Autor: doelf - veröffentlicht am 14.08.2012
s.17/21

Stromverbrauch: 4 und 6 Kerne
Für die dritte Messung belasten wir den Prozessor auf vier Kernen:


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Mit Last auf drei oder vier Kernen reduziert der Core i7-3960X die maximale Turbostufe auf 3,70 GHz. Das MSI Big Bang-XPower II legt hierfür 1,200 Volt an, während es beim ASUS Rampage IV Gene 1,224 Volt sind.

Stromverbrauch in Watt (Last auf 4 Kernen), niedriger ist besser
MSI Big Bang-XPower II
16GB DDR3-1600
Radeon HD 3450
156
ASUS Rampage IV Gene
16GB DDR3-1600
Radeon HD 3450
171

Nun ist der Vorteil des MSI Big Bang-XPower II auf das ASUS Rampage IV Gene wieder auf 15 Watt angewachsen.

Im letzten Messlauf werden alle sechs Kerne des Core i7-3960X belastet:


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Selbst wenn fünf oder sechs Kerne belastet werden, bietet der Core i7-3960X einen Turbotakt von 3,60 GHz. Beide Hauptplatinen behalten die zuvor gewählten Spannungen bei, wir sehen also 1,200 Volt beim MSI Big Bang-XPower II und 1,224 Volt beim ASUS Rampage IV Gene.

Stromverbrauch in Watt (Last auf 6 Kernen), niedriger ist besser
MSI Big Bang-XPower II
16GB DDR3-1600
Radeon HD 3450
174
ASUS Rampage IV Gene
16GB DDR3-1600
Radeon HD 3450
199

Wird der Core i7-3960X voll ausgelastet, messen wir den größten Verbrauchsunterschied zwischen den beiden Mainboards. Verwenden wir das MSI Big Bang-XPower II, verbraucht unser Testsystem beachtliche 25 Watt weniger. Im Kapitel Stromverbrauch kann MSI also viele Punkte gutmachen!

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
04.12.2016 00:53:37
by Jikji CMS 0.9.9c