Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Im Test: MSI Eclipse SLI, Luxus-Platine für Intels Core i7

Autor: doelf - veröffentlicht am 20.11.2008
s.13/22

3DMark06 1.1.0: CPU-Wertung
Der beliebte 3D-Test 3DMark06 enthält eine CPU-Wertung, welcher wir uns im Folgenden ansehen wollen. Dieses Benchmarkprogramm kann mehr als vier Threads nutzen, so dass der Nehalem sein Hyperthreading anwenden kann.

3DMark06: CPU-Wertung
MSI Eclipse SLI
3,20GHz fix/HT
DDR3-1333CL8/3Ch
5669
MSI Eclipse SLI
3,20GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
5670
Intel Extreme DX58SO
3,20GHz fix/HT
DDR3-1333CL8/3Ch
5585
Intel Extreme DX58SO
3,20GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
5569

Dieser Test geht wieder an das MSI Eclipse SLI, welches 1,5 bis 1,8 Prozent mehr Punkte holt.

3DMark06 1.1.0: Gesamtwertung
In die Gesamtwertung von 3DMark06 fließen neben der CPU-Messung auch jeweils zwei Grafiktests mit Shader Model 2.0 und 3.0 (HDR) ein. Das Shader Model 3.0 Ergebnis dominiert dabei die Wertung. Wir haben diesen Testlauf in der Auflösung 1280 x 1024 ohne Kantenglättung durchgeführt, als Grafikkarte kam eine MSI R4870X2-T2D2G-OC mit Grafiktreiber Catalyst 8.10 zum Einsatz.

3DMark06: Gesamtwertung
MSI Eclipse SLI
3,20GHz fix/HT
DDR3-1333CL8/3Ch
20560
MSI Eclipse SLI
3,20GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
20601
Intel Extreme DX58SO
3,20GHz fix/HT
DDR3-1333CL8/3Ch
19963
Intel Extreme DX58SO
3,20GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
19423

Berücksichtigt man neben der CPU-Messung auch die Resultate der 3D-Durchläufe, steigt der Vorsprung des MSI Eclipse SLI auf deutliche 3 bis 6 Prozent.

Assassin's Creed 1.02
Das Spiel Assassin's Creed feierte zunächst auf den Spielekonsolen Erfolge, bevor es - inklusive DirectX 10 Unterstützung - auch für den PC veröffentlicht wurde. Da wir das System und nicht die Grafikkarte testen wollen, beschränken wird die Auflösung auf 1280 x 1024 Bildpunkte, Effekte sind an, Multisampling steht auf 1/3, Schatten auf 3/3 und Qualität sowie Detail auf 4/4. Zum Ermitteln der Framerate verwenden wir das Tool Fraps und da solche Messungen immer um einige Frames schwanken, machen wir je nach Grad der Abweichungen zwischen fünf und zehn Durchläufe.

Assassin's Creed: Ø; max; min in fps
MSI Eclipse SLI
3,20GHz fix/HT
DDR3-1333CL8/3Ch
78.19
246.00
48.25
MSI Eclipse SLI
3,20GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
73.71
232.00
45.33
Intel Extreme DX58SO
3,20GHz fix/HT
DDR3-1333CL8/3Ch
70.36
237.67
44.67
Intel Extreme DX58SO
3,20GHz fix/HT
DDR3-1066CL7/3Ch
74.46
239.33
43.33

Dank des Creative X-Fi Audio-Controllers, welcher im Gegensatz zu HD-Audio-Codecs die CPU nicht sonderlich belastet, hat das MSI Eclipse SLI bei Spielen einen klaren Vorteil. Den kann es bei Assassin's Creed allerdings erst mit DDR3-1333 CL8 zünden, dennoch ist die um 11,1 Prozent höhere Framerate, welcher wir als Durchschnitt aus zehn Messläufen erhalten, alles andere als schlecht.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
06.12.2016 09:12:17
by Jikji CMS 0.9.9c