Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

MSI N460GTX Cyclone 768D5/OC vs MSI R5830 Twin Frozr II

Autor: doelf - veröffentlicht am 20.10.2010
s.14/24

Tom Clancy's HAWX (DX10.1)
Aus dem Hause Ubisoft stammt das Spiel Tom Clancy's HAWX, es handelt sich hierbei eine Flugsimulation bzw. besser gesagt ein Luftkampfspiel. Mit fünfzig Flugzeugtypen fliegt man über reale Landschaften und Städte in fotorealistischer Darstellung, die mit Hilfe hochauflösender Satellitendaten erstellt wurden.

HAWX unterstützt DirectX 10.1, welches wir für diesem Test auch verwenden. Bei den DX10-Einstellungen haben wir alle Optionen inklusive der Umgebungs-Absorption auf "hoch" gestellt, dennoch erzielen wir ohne Kantenglättung sehr ordentliche Frameraten.

Tom Clancy's HAWX in fps (kein AA, Qualität=Hoch, DirectX 10.1)
MSI GeForce GTX 460
768 MByte; 1680x1050
92
MSI Radeon HD 5830
1024 MByte; 1680x1050
86
MSI GeForce GTX 460
768 MByte; 1920x1080
84
MSI GeForce GTX 460
768 MByte; 1920x1200
81
MSI Radeon HD 4890
1024 MByte; 1680x1050
81
MSI Radeon HD 5830
1024 MByte; 1920x1080
79
MSI Radeon HD 5830
1024 MByte; 1920x1200
77
MSI Radeon HD 4890
1024 MByte; 1920x1080
74
MSI Radeon HD 4890
1024 MByte; 1920x1200
72

Bei "Tom Clancy's HAWX" landet die MSI R5830 Twin Frozr II treffsicher in der Mitte zwischen MSI R4890 Cyclone OC und MSI N460GTX Cyclone 768D5/OC. Sie ist im Schnitt 6,6 Prozent schneller als die Radeon HD 4890, die Ergebnisse der MSI N460GTX Cyclone 768D5/OC fallen aber nochmals um 6,2 Prozent höher aus.

Für den zweiten Durchlauf aktivieren wir im Spiel die achtfache Kantenglättung.

Tom Clancy's HAWX in fps (8x AA, Qualität=Hoch, DirectX 10.1)
MSI GeForce GTX 460
768 MByte; 1680x1050
72
MSI Radeon HD 4890
1024 MByte; 1680x1050
67
MSI GeForce GTX 460
768 MByte; 1920x1080
62
MSI GeForce GTX 460
768 MByte; 1920x1200
60
MSI Radeon HD 4890
1024 MByte; 1920x1080
60
MSI Radeon HD 4890
1024 MByte; 1920x1200
58
MSI Radeon HD 5830
1024 MByte; 1680x1050
58
MSI Radeon HD 5830
1024 MByte; 1920x1080
52
MSI Radeon HD 5830
1024 MByte; 1920x1200
51

Sobald wir die achtfache Kantenglättung zuschalten, bricht die MSI R5830 Twin Frozr II stark ein und fällt im Schnitt um 12,9 Prozent hinter die MSI R4890 Cyclone OC zurück. An der Spitze sehen wir MSIs N460GTX Cyclone 768D5/OC, deren Resultate um 20,3 Prozent höher ausfallen als die der Radeon HD 5830.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
06.12.2016 16:58:29
by Jikji CMS 0.9.9c