Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

MSI N560GTX-Ti Twin Frozr II/OC: Viel Leistung zum fairen Preis

Autor: doelf - veröffentlicht am 20.04.2011
s.31/32

Schallpegel
Den Schallpegel haben wir im laufenden System gemessen. Zum Zeitpunkt der Messung waren die Gehäuselüfter und der CPU-Lüfter deaktiviert, die Festplatte befand sich in einer Dämmbox außerhalb des Gehäuses und der Netzteillüfter zeigte von der Grafikkarte weg. Das Schallpegelmeter wurde in einem Abstand von 100 mm mittig vor dem Lüfter bzw. den Lüftern der Grafikkarte positioniert, die Messwerte haben wir anschließend auf den üblichen Abstand von 100 cm umgerechnet.

Schallpegel in dB(A), 2D, a = 100 cm, geringere Werte sind besser
MSI GeForce GTX 460
768 MB; 2D
16.2
MSI Radeon HD 6950
2048MB; 2D
16.6
AMD Radeon HD 6850
1024 MB; 2D
17.3
MSI Radeon HD 4890
1024 MB; 2D
17.4
MSI Radeon HD 5830
1024 MB; 2D
17.6
MSI GeForce GTX 560 Ti
1024MB; 2D
18.5
MSI GeForce GTX 570
1280MB; 2D
18.7
MSI Radeon HD 6850
1024 MB; 2D
19.2
PowerColor HD 6850
1024 MB; 2D
21.0

Im 2D-Betrieb bleibt MSIs N560GTX-Ti Twin Frozr II/OC mit 1.650 U/min und 18,5 dB(A) angenehm leise und unterbietet das leistungsfähigere Schwestermodell N570GTX Twin Frozr II/OC knapp. Noch besser schlägt sich MSIs R6950 Twin Frozr III Power Edition/OC, welche mit 16,6 dB(A) quasi lautlos bleibt.

Schallpegel in dB(A), 3D und OC, a = 100 cm, geringere Werte sind besser
MSI GeForce GTX 570
1280MB; 3D
24.0
MSI GeForce GTX 570
1280MB; OC
25.3
AMD Radeon HD 6850
1024 MB; 3D
26.7
AMD Radeon HD 6850
1024 MB; OC
28.4
MSI GeForce GTX 460
768 MB; 3D
29.2
MSI Radeon HD 6950
2048MB; 3D
30.1
MSI GeForce GTX 560 Ti
1024MB; 3D
31.3
MSI GeForce GTX 460
768 MB; OC
31.7
MSI Radeon HD 6950
2048MB; OC
31.8
MSI GeForce GTX 560 Ti
1024MB; OC
32.2
MSI Radeon HD 4890
1024 MB; 3D
33.3
PowerColor HD 6850
1024 MB; 3D
34.1
MSI Radeon HD 5830
1024 MB; 3D
34.4
PowerColor HD 6850
1024 MB; OC
34.6
MSI Radeon HD 5830
1024 MB; OC
35.8
MSI Radeon HD 6850
1024 MB; 3D
38.1
MSI Radeon HD 6850
1024 MB; OC
40.3

Im 3D-Betrieb und beim Übertakten lässt die MSI N560GTX-Ti Twin Frozr II/OC ihre beiden Lüfter mit mehr als 3.000 U/min rotieren, so dass sie nun deutlich lauter ist als die MSI N570GTX Twin Frozr II/OC. Mit der höheren Lüfterdrehzahl scheint MSI die eine Heatpipe zu kompensieren, welche die N560GTX-Ti Twin Frozr II/OC weniger hat. Dennoch bleibt die Lautstärke der Grafikkarte auch bei höchster Auslastung noch moderat.

Mit Hilfe der Übertaktungs-Software MSI Afterburner kann man zudem eigene Lüfterprofile definieren:

Da NVIDIA für den GeForce GTX 560 Ti eine maximale Temperatur von 99°C nennt, wir bei der MSI N560GTX-Ti Twin Frozr II/OC aber nie mehr als 64°C messen konnten, bleibt ausreichend Spielraum, um die Drehzahlen um 200 bis 300 U/min abzusenken und die Karte damit deutlich unter die Marke von 30 dB(A) zu zwingen.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2017 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
27.05.2017 15:49:57
by Jikji CMS 0.9.9c