Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

MSI N570GTX Twin Frozr II/OC: Schneller und leiser

Autor: doelf - veröffentlicht am 18.04.2011
s.3/32

MSI N570GTX Twin Frozr II/OC #2
MSIs N570GTX Twin Frozr II/OC besitzt drei digitale Bildschirmausgänge, darunter zwei Dual-Link-DVI-Buchsen und ein Mini-HDMI-Anschluss. Mit Hilfe der beiliegenden Adapter erhält man einen analogen VGA-Ausgang sowie eine normal große HDMI-Buchse. Die digitalen Anschlüsse unterstützen den Kopierschutz HDCP und ermöglichen eine Auflösung von bis zu 2560 x 1600 Bildpunkten.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Der HDMI-Ausgang entspricht der Version 1.4a und bietet damit Blu-ray 3D sowie die Ausgabe von digitalen Audiospuren mit 7.1 Kanälen. Eine einzelne Grafikkarte kann zeitgleich zwei Bildschirme ansteuern. Sollen drei Monitore genutzt werden, wird eine zweite Grafikkarte gleichen Typs benötigt, denn dies funktioniert nur im SLI-Betrieb (NVIDIA Surround, NVIDIA 3D Vision Surround).


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Das PCB der MSI N570GTX Twin Frozr II/OC besitzt zwei SLI-Zungen, somit unterstützte diese Grafikkarte NVIDIAs 3-Wege-SLI, bei dem bis zu drei Grafikkarten zu einem SLI-Gespann kombiniert werden können. Den Kühler hat MSI derart gestaltet, dass auch die Speicherchips und die Spannungswandler bedeckt sind. Wegen der hohen Taktrate soll hierdurch die Wärmeableitung verbessert werden.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Im hinteren Bereich der Grafikkarte sehen wir die Stromanschlüsse. Diese liefern jeweils 75 Watt, so dass wir zusammen mit den 75 Watt des PCIe-x16-Steckplatzes auf 225 Watt kommen. Dies sind nur sechs Watt mehr als die von NVIDIA für den GeForce GTX 570 spezifizierte Obergrenze bezüglich der TDP.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Durch seine leistungsstarke Kühlung und die Verwendung hochwertiger Bauteile will MSI dennoch ein ordentliches Übertaktungspotential ermöglichen. Hierbei kann auch die am Grafikprozessor anliegende Spannung angehoben werden. Im Kapitel zur Übertaktung wird sich zeigen, ob mit den herstellerseitig angehobenen Taktraten bereits das Ende der Fahnenstange erreicht ist.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2017 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
21.01.2017 16:15:57
by Jikji CMS 0.9.9c