Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

MSI R4890 Cyclone OC vs Gigabyte GTX275 GV-N275UD-896I

Autor: doelf - veröffentlicht am 11.11.2009 - Letztes Update: 16.11.2009
s.2/20

MSI R4890 Cyclone OC #1
Im April 2009 brachte AMD mit dem Radeon HD 4890 eine überarbeitete Version seines GeForce 4870 Grafikprozessors auf den Markt, der in fast allen Punkten mit seinem Vorgänger identisch war, aber höhere Taktraten ermöglichte. Ende Juli stellte MSI dann seine R4890 Cyclone mit eigenem PCB und eigenem Kühler vor. Neben der standardmäßig getakteten Version steht auch eine OC-Variante zur Auswahl und genau diese haben wir getestet.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Die Radeon HD 4890 taktet von Hause aus 100 MHz schneller als die Radeon HD 4870, dabei steigt allerdings auch die TDP um 30 Watt an. MSI spendiert seiner R4890 Cyclone OC weitere 30 MHz, was einer herstellerseitigen Übertaktung um 3,5 Prozent entspricht. Es verwundert uns ein wenig, dass die Übertaktung so gering ausfällt, denn hinsichtlich des Kühlers hat sich MSI mächtig ins Zeug gelegt. Der Cyclone-Kühler verfügt über vier Heatpipes und kreisförmig angeordnete Finnen, in deren Mitte sich ein großer 92mm-Lüfter befindet.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Die beiden inneren Heatpipes sind 8 mm dick, die beiden äußeren weisen einen Durchmesser von 6 mm auf. MSI verwendet für die Heatpipes und die Bodenplatte vernickeltes Kupfer, die Finnen bestehen aus Aluminium. Speicherchips und Spannungswandler hat MSI nicht mit eigenen Kühlprofilen versehen, sie werden lediglich durch den Luftstrom gekühlt. Der Cyclone-Kühler belegt zwei Steckplätze und verspricht eine effiziente und zugleich leise Kühlung.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Auch hinsichtlich der Bauteile will sich MSI von der Masse absetzen. Es kommen extrem belastbare Hi-c Kondensatoren, vibrationslose Solid-State-Spulen und langlebige Polymer-Kondensatoren zum Einsatz, die laut Hersteller militärischen Anforderungen genügen. Dies bedeutet normalerweise, dass die Bauteile für höhere Betriebstemperaturen freigegeben sind und eine höhere Lebenserwartung aufweisen.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
08.12.2016 05:08:52
by Jikji CMS 0.9.9c