Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

MSI Z68A-GD80 (B3) mit Intel Z68 - Die Qual der Wahl hat ein Ende

Autor: doelf - veröffentlicht am 11.05.2011 - Letztes Update: 17.05.2011
s.30/35

Übertakten: OC-Genie
Für all jene, denen es zu mühselig ist, die Grenzen ihres Prozessors manuell auszuloten, bietet MSI eine automatische Übertaktungsfunktion namens "OC-Genie". Die Anwendung gestaltet sich dabei denkbar einfach: Man fährt das System herunter und trennt es vom Strom. Dann drückt man die Taste "OC-Genie", so dass diese einrastet.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Beim Neustart leuchtet der Schriftzug "OC-Genie" blau. Das Mainboard prüft nun in Sekundenbruchteilen, welche maximale Übertaktung möglich ist und stellt die entsprechenden Werte automatisch ein. Diese bleiben so lange erhalten, bis die Taste "OC-Genie" wieder gelöst wird. Kann "OC-Genie" unsere Vorgabe überbieten?


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Mit 4,20 GHz und einem Multiplikator von 42 bleibt MSIs "OC-Genie" deutliche 300 MHz unter dem Maximaltakt, welchen wir manuell erreichen konnten. Zudem legt die Automatik 1,344 Volt an, während uns 1,264 Volt für einen stabilen Betrieb ausreichten.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Im Leerlauf senkt das automatisch übertaktete System nur die Taktrate, nicht aber die Spannung. Da nun keine Last mehr anliegt, steigt diese sogar auf 1,352 Volt an. Noch ein wichtiger Hinweis: Während "OC-Genie" aktiv ist, sollte man davon absehen, manuelle Einstellungen im OC-Bereich des BIOS vorzunehmen, da dies zu allerlei Problemen führen kann.

Weiter zu Seite 31 von 35

Inhaltsverzeichnis:
  1. Intels Z68-Chipsatz
  2. Intels Grafikkerne HD 3000 und HD 2000
  3. Switchable Graphics (Lucid Virtu)
  4. Smart Response Technology
  5. MSI Z68A-GD80 (B3): Der Lieferumfang
  6. MSI Z68A-GD80 (B3): Die Anschlüsse
  7. MSI Z68A-GD80 (B3): Das Layout
  8. MSI Z68A-GD80 (B3): Controller und Chips
  9. Testsystem, Soundcheck, Taktraten
  10. Datendurchsatz: SATA
  11. Datendurchsatz: PCI-Express
  12. Datendurchsatz: USB

    Benchmarks: Synthetisch
  13. Benchmarks: SiSoft Sandra 2011b Arithmetik, Multimedia
  14. Benchmarks: SiSoft Sandra 2011b Kryptographie, Arbeitsspeicher

    Benchmarks: Anwendungen
  15. Benchmarks: Cinebench 11.5, POV-Ray 3.7b34
  16. Benchmarks: 7-Zip 9.10 Beta, WinRAR 3.91
  17. Benchmarks: DivX 7.2.1, Windows Movie Maker
  18. Benchmarks: Audacity 1.3.10

    Benchmarks: 3D/Spiele (inkl. CrossFire & integrierter Grafikkern)
  19. Benchmarks: Street Fighter IV (1280x1024, kein AA)
  20. Benchmarks: Street Fighter IV (1920x1200, 8xAA)
  21. Benchmarks: Tom Clancy's HAWX (1280x1024, kein AA)
  22. Benchmarks: Tom Clancy's HAWX (1920x1200, 8xAA)
  23. Benchmarks: Far Cry 2 (1280x1024, kein AA)
  24. Benchmarks: Far Cry 2 (1920x1200, 8xAA)
  25. Benchmarks: Alien vs Predator (1280x1024 und 1920x1200)

    Stromverbrauch und Übertakten:
  26. Stromverbrauch: Idle
  27. Stromverbrauch: Halblast
  28. Stromverbrauch: Volllast
  29. Übertakten: Manuell
  30. Übertakten: OC-Genie
  31. Übertakten: Benchmarks
  32. Übertakten: Grafikkern

    Praxiseindruck und Fazit:
  33. Probleme und Stabilität
  34. Fazit

    Anhang:
  35. Video zum EFI-BIOS
Mehr zum Thema:

Angebote von Amazon
MSI Z68A-GD80 (B3)

Angebote von eBay
MSI Z68A-GD80 (B3)

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2017 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
22.01.2017 00:49:07
by Jikji CMS 0.9.9c