Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

MSI Z87-G43 - Preiswertes OC-Mainboard für Intels Haswell

Autor: doelf - veröffentlicht am 25.06.2013
s.19/21

Übertakten der CPU-Kerne: Benchmarks und Stromverbrauch

Benchmarks
Was uns das Übertakten an echter Mehrleistung bringt, überprüfen wir mit Hilfe von Cinebench 11.529 64-Bit, Povwin 3.7 RC7 64-Bit und x264 0.132.2310 (über Avisynth 2.58).
Cinebench 11.529 64-Bit (höhere Werte sind besser)
MSI Z87-G43
OC @ 4,4 GHz
9.66
MSI Z87-G43
OC-Genie @ 4,0 GHz
8.82
MSI Z87-G43
turbo @ 3,7 - 3,9 GHz
8.14
  Leistungssteigerung
manuelle Übertaktung +18,67%
OC-Genie 4 +8,35%
Povwin 3.7 RC7 64-Bit (Bearbeitungszeit in Sekunden)
MSI Z87-G43
OC @ 4,4 GHz
143.005
MSI Z87-G43
OC-Genie @ 4,0 GHz
155.851
MSI Z87-G43
turbo @ 3,7 - 3,9 GHz
168.339
  Leistungssteigerung
manuelle Übertaktung +15,05%
OC-Genie 4 +7,42%
x264 0.132.2310 über Avisynth 2.58 (Bearbeitungszeit in Sekunden)
MSI Z87-G43
OC @ 4,4 GHz
29.018
MSI Z87-G43
OC-Genie @ 4,0 GHz
31.622
MSI Z87-G43
turbo @ 3,7 - 3,9 GHz
33.889
  Leistungssteigerung
manuelle Übertaktung +14,37%
OC-Genie 4 +6,69%
Das manuelle Übertakten bringt uns Leistungsgewinne zwischen 14,37 und 18,67 Prozent, die sehr gut zur Taktsteigerung passen. Wer OC-Genie 4 verwendet, darf hingegen nur Verbesserungen zwischen 6,69 und 8,35 Prozent erwarten.
Stromverbrauch
Leider bringt das Übertakten nicht nur mehr Leistung, sondern auch einen deutlich höheren Stromverbrauch. Dieser resultiert primär aus den höheren Spannungen, doch auch das Anheben der TDP-Grenzen und Taktraten macht den Core i7-4770K deutlich durstiger:
Stromverbrauch: Gesamtsystem Volllast in W (geringere Werte sind besser)
MSI Z87-G43
turbo @ 3,7 - 3,9 GHz
99
MSI Z87-G43
OC-Genie @ 4,0 GHz
112
MSI Z87-G43
OC @ 4,4 GHz
141
  Anstieg des Stromverbrauchs
manuelle Übertaktung +42,42%
OC-Genie 4 +13,13%
So schön 4,4 GHz sind, ein um 42,42 Prozent höherer Stromverbrauch ist nicht akzeptabel. Hier sollte man einen Mittelweg zwischen OC-Genie 4 und unserem Ansatz suchen. Dies gilt umso mehr, da der manuell übertaktete Core i7-4770K die 4,4 GHz in Verbindung mit dem Lasttest von Prime 27.9 nicht mehr halten kann. Unser Noctua NH-D14 hat die Temperaturen des Prozessors zwar gut im Griff, doch der Verbrauch überschreitet die von uns definierten TDP-Grenzen von 110 und 160 Watt.
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 04:11:32
by Jikji CMS 0.9.9c