Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

MSI NX6800LE TD128 im Test - 5/5
03.12.2004 by doelf

Fazit
MSIs NX6800LE TD128 kämpft in den Benchmarks oft mit den Spitzenkarten der letzten und vorletzten Chipgeneration um die Ränge. Das macht sie keinesfalls zu einem schlechten Produkt, allerdings zeigt dieser Umstand, daß von der GeForce 6800 LE GPU keine Leistungswunder zu erwarten sind. Der Preis von 252,- Euro erweist sich als angemessen, zu einem Schnäppchen wird die MSI NX6800LE TD128 jedoch erst, wenn man zusätzliche Pipelines freischalten kann und die Karte sich gut übertakten läßt. Bei den Pipelines hatten wir bei unserem Testmuster Glück, bei der Taktsteigerung leider nicht. Mit dem auf 350 MHz spezifizierten Speicher von Hynix bleibt zumindest an dieser Stelle wenig Luft für deutliche Performancegewinne. Als Grafikchip der neuesten Generation entpuppt sich der GeForce 6800 LE besonders bei Doom 3, im Vergleich zu GeForce FX kann unsere Testkarte zudem bei Shadermark 2 punkten - hier unterliegt sie jedoch der 9800er Generation von Atis Radeon. Wer sich eine GeForce 6800 leisten kann, sollte gleich zu dieser greifen. Nur wenn das Geld knapp ist, würden wir zur 6800 LE raten - mit ein bischen Glück kann man sich über die eine oder andere freischaltbare Pipeline freuen.
Fassen wir unsere Eindrücke in Form einer Bewertung zusammen, so handelt es sich bei der MSIs NX6800LE TD128 um ein "gutes" Produkt, welches einen leiseren Kühler verdient hätte. Bleibt noch die Frage, was der Quadro-Aufkleber auf unserem Testmuster zu suchen hat ;-)


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...




1. Lieferumfang und technische Daten
2. Layout und Kühlerdesign
3. Overclocking
4. Alltagsbetrieb und 54 Benchmarks
5. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
05.12.2016 13:30:48
by Jikji CMS 0.9.9c