Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Intel Pentium 4 Mainboard Roundup, Sommer 2002 - 16/40
21.08.2002 by doelf

Das MSI 845E MAX
Nachdem wir uns zuletzt die Luxusvariante MSI 845E MAX2-BLR angesehen hatten und dieses Mainboard in fast allen Punkten überzeugen konnte, bieten wir nun mit dem MSI 845E MAX eine preiswerte Alternative an, die sich vor allem an dem Asus P4S533 messen lassen muß. Das MSI 845E MAX benutzt Intels i845E Chipsatz, bietet aber weitaus weniger Ausstattungsmerkmale als das MSI 845E MAX2-BLR.


Für enge Gehäuse und Puristen: das MSI 845E MAX

Die Unterschiede zum MSI 845E MAX2-BLR
Gehen wir einmal systematisch vor und schauen uns zunächst die Resourcenvergabe des MSI 845E MAX an, bevor wir auf das Layout und das BIOS zu sprechen kommen. Obwohl MSI einiges an Ausstattung wegfallen läßt und dem MSI 845E MAX sogar ein eigenes Mainboard Design gönnt - zumeist lassen die Hersteller einfach die eingesparten Features weg, benutzen aber das gleiche Platinenlayout - hält man an der Resourcenvergabe des MSI 845E MAX2-BLR fest. Das MSI 845E MAX bietet weiterhin USB 2.0 und onboard Sound, LAN und RAID sowie Bluetooth bietet das 845E MAX jedoch nicht. In der folgenden Tabelle haben wir die Resourcenvergabe auf unserem Mainboard unter Windows 2000 SP2 mit aktivierten APIC Mode und MPS Table 1.4 festgehalten:

IRQ 16IRQ 17IRQ 18IRQ 19IRQ 20IRQ 21IRQ 22IRQ 23
AGPX-------
PCI#1X-------
PCI#2-X------
PCI#3--X-----
PCI#4---X----
PCI#5-X------
PCI#6X-------
USB#AX-------
USB#B--X-----
USB#C---X----
USB 2.0-------X
Audio-X------

Der onboard RAID-Controller von Promise (Light-Version) und die Netzwerklösung von Intel, die auf dem MSI 845E MAX2-BLR je einen eigenen IRQ (22 und 20) bekommen hatten, sind weggefallen, somit nutzt das MSI 845E MAX nur 5 der 8 möglichen PCI INTs. Probleme verursachte dies jedoch nicht, alle PCI-Karten liefen fehlerfrei in dem Mainboard. Wie beim großen Bruder bietet MSI auf dem 845E MAX nicht nur den APIC Modus zur Resourcenverwaltung an, sondern erlaubt auch die Wahl des MPS Tables (1.1 oder 1.4).
Die Speicherbestückung beschränkt sich auf zwei DIMMs, diese können mit ein- oder doppelseitigen Modulen bestückt werden. Das Mainboard beherrscht DDR200/PC1600 sowie DDR266/PC2100. DDR333/PC2700 werden vom Mainboard und Chipsatz nicht unterstützt, wir trafen allerdings auf keine Probleme, als wir unsere PC2700 Modulen von Apacer/Samsung mit PC2100 Einstellungen (2-2-2-6) auf dem MSI 845E MAX betrieben haben.
North- und Southbridge sind durch Intels Hub Architecture mit 266 MB/Sekunde angebunden, wodurch der enge PCI-Bus entlastet wird.

Weiter: 17. MSI 845E MAX, Ausstattung, BIOS und Layout

1. Einleitung und Setup
2. Asus P4S533, der SiS 645DX Chipsatz
3. Asus P4S533, Besonderheiten und Ausstattung
4. Asus P4S533, BIOS und Layout
5. Asus P4S533, Stabilität und Kompatibilität
6. Asus P4B533-E, der Intel i845E Chipsatz
7. Asus P4B533-E, Chipsatz und Mainboard
8. Asus P4B533-E, Ausstattung
9. Asus P4B533-E, BIOS und Layout
10. Asus P4B533-E, Stabilität und Kompatibilität
11. MSI 845E MAX2-BLR, der Intel i845E Chipsatz
12. MSI 845E MAX2-BLR, Chipsatz und Mainboard
13. MSI 845E MAX2-BLR, Ausstattung
14. MSI 845E MAX2-BLR, BIOS und Layout
15. MSI 845E MAX2-BLR, Stabilität und Kompatibilität
16. MSI 845E MAX, Chipsatz und Resourcen
17. MSI 845E MAX, Ausstattung, BIOS und Layout
18. MSI 845E MAX, Stabilität und Kompatibilität
19. EPoX 4BEA-R, Intels i845E Chipsatz und Resourcen
20. EPoX 4BEA-R, Speicher und RAID
21. EPoX 4BEA-R, Ausstattung
22. EPoX 4BEA-R, BIOS und Layout
23. EPoX 4BEA-R, Stabilität und Kompatibilität
24. Asus P4B533-V, Intels i845G Chipsatz
25. Asus P4B533-V, Speicher und BIOS
26. Asus P4B533-V, Ausstattung und Resourcen
27. Asus P4B533-V, Stabilität und Kompatibilität
28. Albatron P4845G Pro II, Ausstattung und RAID
29. Albatron P4845G Pro II, Resourcen und Layout
30. Albatron P4845G Pro II, Speicher und BIOS
31. Albatron P4845G Pro II, Overclocking
32. Albatron P4845G Pro II, Stabilität und Kompatibilität
33. Benchmarks: SiSoft Sandra
34. Benchmarks: MadOnion
35. Benchmarks: OpenGL
36. Benchmarks: Video
37. Benchmarks: Auswertung
38. Fazit: Asus P4S533, Asus P4B533-E, MSI 845E MAX2-BLR
39. Fazit: MSI 845E MAX, EPoX 4BEA-R, Asus P4B533-V
40. Fazit: Albatron P4845G Pro II und Übersicht

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
06.12.2016 20:55:37
by Jikji CMS 0.9.9c