Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Intel Pentium 4 Mainboard Roundup, Sommer 2002 - 11/40
21.08.2002 by doelf

Das MSI 845E MAX2-BLR
Der nächste Kandidat in unserer Mainboard Testserie für den Intel Pentium 4 ist das MSI 845E MAX2-BLR. Wie schon das Asus P4B533-E, so basiert auch das MSI 845E MAX2-BLR auf Intels i845E Chipsatz und bietet eine sehr umfangreiche Ausstattung. Wir haben uns das Mainboard in der Revision 1.0 mit dem BIOS 5.3 angesehen.


In Sachen Ausstattung steht MSI dem Asus P4B533-E nichts nach...

Der Intel i845E Chipsatz
Den Intel i845E Chipsatz haben wir im Rahmen dieses Roundups bereits beim Asus P4B533-E besprochen. Hatte Asus 7 der 8 möglichen PCI INTs genutzt, davon 5 für die PCI-Steckplätze und einen für die AGP Grafikkarte, so nutzt MSI lediglich 4 PCI INTs für die PCI-Steckkarten und die AGP Grafikkarte. Insgesamt verwendet aber auch MSI 7 INTs und läßt einen brach liegen. Da heutzutage eigentlich alle Treiber das IRQ-Sharing beherrschen sollten und das Asus P4S533 mit einer ähnlichen Resourcenverwaltung auch keine Probleme gezeigt hatte, nehmen wir diesem Umstand zur Kenntnis, wollen ihr aber nicht überbewerten - denn auch das MSI 845E MAX2-BLR zeigte sich von seiner zuverlässigen Seite! In der folgenden Tabelle haben wir die Resourcenvergabe auf unserem Mainboard unter Windows 2000 SP2 mit aktivierten APIC Mode und MPS Table 1.4 festgehalten:

IRQ 16IRQ 17IRQ 18IRQ 19IRQ 20IRQ 21IRQ 22IRQ 23
AGPX-------
PCI#1X-------
PCI#2-X------
PCI#3--X-----
PCI#4---X----
PCI#5-X------
PCI#6X-------
USB#AX-------
USB#B--X-----
USB#C---X----
USB 2.0-------X
RAID------X-
Audio-X------
LAN----X---

Die Isolation des onboard RAID-Controllers von Promise (Light-Version) und der Netzwerklösung von Intel fällt positiv auf, der onboard Sound deaktiviert sich, sobald eine andere Soundkarte eingesetzt wird (getestet mit dem Soundblaster 128). Warum jedoch eine INT-Leitung - hier IRQ 21 - gar nicht genutzt wird, ist mir unverständlich. MSI bietet nicht nur den APIC Modus zur Resourcenverwaltung an, sondern erlaubt auch die Wahl des MPS Tables (1.1 oder 1.4).

Weiter: 12. MSI 845E MAX2-BLR, Chipsatz und Mainboard

1. Einleitung und Setup
2. Asus P4S533, der SiS 645DX Chipsatz
3. Asus P4S533, Besonderheiten und Ausstattung
4. Asus P4S533, BIOS und Layout
5. Asus P4S533, Stabilität und Kompatibilität
6. Asus P4B533-E, der Intel i845E Chipsatz
7. Asus P4B533-E, Chipsatz und Mainboard
8. Asus P4B533-E, Ausstattung
9. Asus P4B533-E, BIOS und Layout
10. Asus P4B533-E, Stabilität und Kompatibilität
11. MSI 845E MAX2-BLR, der Intel i845E Chipsatz
12. MSI 845E MAX2-BLR, Chipsatz und Mainboard
13. MSI 845E MAX2-BLR, Ausstattung
14. MSI 845E MAX2-BLR, BIOS und Layout
15. MSI 845E MAX2-BLR, Stabilität und Kompatibilität
16. MSI 845E MAX, Chipsatz und Resourcen
17. MSI 845E MAX, Ausstattung, BIOS und Layout
18. MSI 845E MAX, Stabilität und Kompatibilität
19. EPoX 4BEA-R, Intels i845E Chipsatz und Resourcen
20. EPoX 4BEA-R, Speicher und RAID
21. EPoX 4BEA-R, Ausstattung
22. EPoX 4BEA-R, BIOS und Layout
23. EPoX 4BEA-R, Stabilität und Kompatibilität
24. Asus P4B533-V, Intels i845G Chipsatz
25. Asus P4B533-V, Speicher und BIOS
26. Asus P4B533-V, Ausstattung und Resourcen
27. Asus P4B533-V, Stabilität und Kompatibilität
28. Albatron P4845G Pro II, Ausstattung und RAID
29. Albatron P4845G Pro II, Resourcen und Layout
30. Albatron P4845G Pro II, Speicher und BIOS
31. Albatron P4845G Pro II, Overclocking
32. Albatron P4845G Pro II, Stabilität und Kompatibilität
33. Benchmarks: SiSoft Sandra
34. Benchmarks: MadOnion
35. Benchmarks: OpenGL
36. Benchmarks: Video
37. Benchmarks: Auswertung
38. Fazit: Asus P4S533, Asus P4B533-E, MSI 845E MAX2-BLR
39. Fazit: MSI 845E MAX, EPoX 4BEA-R, Asus P4B533-V
40. Fazit: Albatron P4845G Pro II und Übersicht

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
05.12.2016 01:30:53
by Jikji CMS 0.9.9c