Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

MSI Hermes, ein durchdachter Mini-PC - 7/11
29.08.2002 by holger


Es scheint so, als ob ein Pedant diesen Rechner entworfen hätte, auch die IDE-Kabel wurden strömungsoptimiert, um ein Verdecken des 80 mm Netzteillüfters zu verhindern. Diese Aufzählung könnte man gewiss immer weiter fortsetzen, wie beispielsweise die Anordnung der Stromanschlüsse, deren Abgriffe so gestaltet sind, dass das Kabel möglichst nicht gequetscht werden kann oder die Verwendung eines Notebook-Floppy-Laufwerkes, das den knappen Raum wesentlich effizienter nutzt…Trotzdem, zwei Highlights müssen wir unbedingt noch erwähnen:


Die Montage der Festplatte erfolgt in einem schraubenlos demontierbaren Schlitten, es muss lediglich der Hebel an der Stirnseite geöffnet werden, und schon kann der Käfig entnommen werden.


Um die lauten Laufgeräusche von DVD und Co akustisch unter Kontrolle zu bringen, wurde das optische Laufwerk kurzerhand hinter eine Kunststoffblende verbannt – diese simple Lösung senkt wirkungsvoll den Geräuschpegel!


Weiter: 8. Alltagsbetrieb und Resourcen

1. Die Ausstattung
2. Von Außen: vorne
3. Von Außen: hinten
4. Der Aufbau des Hermes: Das Mainboard
5. Der Aufbau des Hermes: Das Mainboard 2
6. Der Aufbau des Hermes: CPU und Kühler
7. Der Aufbau des Hermes: Die Laufwerke
8. Alltagsbetrieb und Resourcen
9. Stabilität
10. Benchmarks
11. Fazit

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
03.12.2016 07:54:00
by Jikji CMS 0.9.9c