Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

MSI K7D Master-L, Dual Power mit AMD 760MPX Chipsatz - 6/7
15.07.2002 by holger

Benchmarks

 EPoX 8K3A+
AMD XP1800+
RAM 133 MHz
MSI K7D Master-L
2xMP2000+
Cinebench 4D XL
Raytracing Singel CPU
20,50 CB22,94 CB
Cinebench 4D XLRaytracing Dual CPU-37,50 CB (MP-Factor: 1,63)
TMPGEnc Single25,907 fps26,502 fps
TMPGEnc Dual-45,045 fps
CPUMark 99140140
FPU WinMark 9982809120
Sandra Dhrystone42459218
Sandra Whetstone21224596
Sandra INT/SSE831818.077
Sandra FPU/SSE973121.207
Sandra Mem/INT19941591
Sandra Mem/FPU18721450
PCMark2002/CPU45534763
Codecreatures Pro11711054
AMD nBench 220742054
3DMark20001081510272
3DMark2001SE79837584

Der Raytracing Test von Cinebench zeigt für den Dual-Betrieb einen Zuwachs um den Faktor 1,63 - nicht schlecht! Sogar noch besser sieht es bei der Videoberechnung aus. Mit TMPEG wurde ein AVI Video in das Video-CD Format, PAL, 352x288 Pixel und 25 fps gewandelt. Alle Ergebnisse liegen über 25 Video-Frames pro Sekunde und sind somit schneller als Echtzeit! Während bei der Verwendung von nur einer CPU die Echtzeitberechnung nur knapp unterboten wird, zeigt der Dual-Betrieb deutliche Vorteile. Mit 45,045 Video-Frames pro Sekunde nähern wir uns der halben Echtzeit - eine Stunde Film wäre als in etwa 33 Minuten berechnet! Auch die CPU Benchmarks von SiSoft Sandra legen deutlich zu.

Bei PCMark2002 sieht man hingegen kaum Vorteile im Vergleich zur Single CPU Plattform, nur die schnellere CPU wirkt sich hier aus. Zudem ist der Speicherdurchsatz des AMD 760MPX, wie SiSoft Sandra zeigt, nicht besonders hoch. Vor allem aus diesem Grund fällt das MSI K7D Master-L bei den Grafikbenchmarks hinter das EPoX 8K3A+ zurück.

An dieser Stelle sehen wir wieder einmal deutlich den Sinn bzw. Unsinn einer Dual-Plattform: während Video- und Rendering-Fans mit der geeigneten Software sofort Nutzen aus der zweiten CPU ziehen können, erweist sich das Dual System für Spieler und Office Benutzer als unbrauchbar: weniger Performance, mehr Lärm, höherer Stromverbrauch, höhrere Anschaffungskosten!

Weiter: 7. Fazit

1. Einleitung und AMD 760MPX
2. Das MSI K7D Master-L: Resourcen und PCI
3. Das MSI K7D Master-L: Layout
4. Testsetup
5. Stabilität, Kompatibilität und BIOS
6. Benchmarks
7. Fazit

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 09:59:34
by Jikji CMS 0.9.9c