Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

MSI RD480 Neo2 und MSI RX1900 CrossFire im Test - 8/12
13.06.2006 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

CPU- und Speicher-Performance
Untersuchen wir zunächst die CPU-Leistung mit SiSoft Sandra 2005.SR1 (10.50):

SiSoft Sandra 2005.SR1 (10.50): Dhrystone; Whetstone; Whetstone SSE
MSI K8N-SLI
nForce4SLI
BIOS 3.1
10195
3479
4506


Asus A8N-VM CSM
GF6150/MCP430
BIOS 0506
10177
3475
4498


Asus A8V-E
VIA K8T890
BIOS 1002
10147
3464
4485


Chaintech VNF4
nForce4Ultra
BIOS 3.0
10143
3462
4485


Albatron K8SLI
nForce4SLI
BIOS 1.10
10132
3459
4478


Asrock 939Dual-SATA2
1695/1567
BIOS 1.20
10123
3457
4424


Asus A8N-SLI
nForce4SLI
BIOS 1006
10114
3454
4468


MSI RD480 Neo2
ATi RD480/ULi 1573
BIOS 3.2
10113
3429
4467


MSI K8NGM2-IL
GF6100/MCP410
BIOS 1.0
10104
3450
4455


MSI RS482M4-ILD
Radeon Xpress 200
BIOS 1.3B2
10054
3440
4447


Die Werte des Asus A8N-SLI wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,52% reduziert!
Die Werte des MSI K8N-SLI wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,47% reduziert!
Die Werte des Chaintech VNF4 wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,46% reduziert!
Die Werte des Albatron K8SLI wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,51% reduziert!
Die Werte des Asus A8N-VM CSM wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,45% reduziert!
Die Werte des MSI RD480 Neo2 wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,50% reduziert!

SiSoft Sandra 2005.SR1 (10.50): INT/SSE; FPU/SSE
MSI K8N-SLI
nForce4SLI
BIOS 3.1
21007
22607

Asus A8N-VM CSM
GF6150/MCP430
BIOS 0506
20979
22572

Chaintech VNF4
nForce4Ultra
BIOS 3.0
20924
22500

Asus A8V-E
VIA K8T890
BIOS 1002
20923
22501

Albatron K8SLI
nForce4SLI
BIOS 1.10
20890
22469

Asrock 939Dual-SATA2
1695/1567
BIOS 1.20
20873
22453

Asus A8N-SLI
nForce4SLI
BIOS 1006
20858
22434

MSI RD480 Neo2
ATi RD480/ULi 1573
BIOS 3.2
20854
22411

MSI K8NGM2-IL
GF6100/MCP410
BIOS 1.0
20836
22411

MSI RS482M4-ILD
Radeon Xpress 200
BIOS 1.3B2
20778
22348

Die Werte des Asus A8N-SLI wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,52% reduziert!
Die Werte des MSI K8N-SLI wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,47% reduziert!
Die Werte des Chaintech VNF4 wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,46% reduziert!
Die Werte des Albatron K8SLI wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,51% reduziert!
Die Werte des Asus A8N-VM CSM wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,45% reduziert!
Die Werte des MSI RD480 Neo2 wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,50% reduziert!

Das MSI RD480 Neo2 beginnt die Leistungsprüfung im unteren Drittel des Testfeldes. Drückt der hohe Speicherdurchsatz auf die CPU-Leistung?

SiSoft Sandra 2005.SR1 (10.50): Mem/INT; Mem/FPU
Asus A8N-SLI
nForce4SLI
BIOS 1006; 1T
5898
5817

MSI K8N-SLI
nForce4SLI
BIOS 3.1; 1T
5885
5830

Asrock 939Dual-SATA2
1695/1567
BIOS 1.20; 1T
5883
5825

MSI K8NGM2-IL
GF6100/MCP410
BIOS 1.0; 1T
5849
5785

Asus A8N-VM CSM
GF6150/MCP430
BIOS 0506; 1T
5844
5807

Chaintech VNF4
nForce4Ultra
BIOS 3.0; 1T
5834
5800

MSI RS482M4-ILD
Radeon Xpress 200
BIOS 1.3B2; 1T
5692
5597

MSI RD480 Neo2
ATi RD480/ULi 1573
BIOS 3.2; 1T
5687
5619

Albatron K8SLI
nForce4SLI
BIOS 1.10; 1T
-
-

Die Werte des Asus A8N-SLI wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,52% reduziert!
Die Werte des MSI K8N-SLI wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,47% reduziert!
Die Werte des Chaintech VNF4 wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,46% reduziert!
Die Werte des Albatron K8SLI wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,51% reduziert!
Die Werte des Asus A8N-VM CSM wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,45% reduziert!
Die Werte des MSI RD480 Neo2 wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,50% reduziert!

Nein, eher nicht. Der Speicherdurchsatz des MSI RD480 Neo2 fällt sehr mager aus.

Cinebench 2003: CPU-Test (Rendering)
Asrock 939Dual-SATA2
1695/1567
BIOS 1.20
310
Asus A8N-VM CSM
GF6150/MCP430
BIOS 0506
309
Chaintech VNF4
nForce4Ultra
BIOS 3.0
308
MSI RD480 Neo2
ATi RD480/ULi 1573
BIOS 3.2
307
Albatron K8SLI
nForce4SLI
BIOS 1.10
307
MSI K8N-SLI
nForce4SLI
BIOS 3.1
307
MSI K8NGM2-IL
GF6100/MCP410
BIOS 1.0
307
MSI RS482M4-ILD
Radeon Xpress 200
BIOS 1.3B2
306
Asus A8N-SLI
nForce4SLI
BIOS 1006
305
Asus A8V-E
VIA K8T890
BIOS 1002
302
Die Werte des Asus A8N-SLI wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,52% reduziert!
Die Werte des MSI K8N-SLI wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,47% reduziert!
Die Werte des Chaintech VNF4 wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,46% reduziert!
Die Werte des Albatron K8SLI wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,51% reduziert!
Die Werte des Asus A8N-VM CSM wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,45% reduziert!
Die Werte des MSI RD480 Neo2 wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,50% reduziert!

Super PI: 1M (niedrigere Werte sind besser)
MSI RD480 Neo2
ATi RD480/ULi 1573
BIOS 3.2
39 sec.
Asus A8N-VM CSM
GF6150/MCP430
BIOS 0506
39 sec.
Asrock 939Dual-SATA2
1695/1567
BIOS 1.20
39 sec.
Albatron K8SLI
nForce4SLI
BIOS 1.10
40 sec.
MSI RS482M4-ILD
Radeon Xpress 200
BIOS 1.3B2
40 sec.
MSI K8NGM2-IL
GF6100/MCP410
BIOS 1.0
40 sec.
Chaintech VNF4
nForce4Ultra
BIOS 3.0
41 sec.
MSI K8N-SLI
nForce4SLI
BIOS 3.1
41 sec.
Asus A8N-SLI
nForce4SLI
BIOS 1006
41 sec.
Asus A8V-E
VIA K8T890
BIOS 1002
41 sec.
Die Werte des Asus A8N-SLI wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,52% reduziert!
Die Werte des MSI K8N-SLI wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,47% reduziert!
Die Werte des Chaintech VNF4 wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,46% reduziert!
Die Werte des Albatron K8SLI wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,51% reduziert!
Die Werte des Asus A8N-VM CSM wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,45% reduziert!
Die Werte des MSI RD480 Neo2 wurden wegen dessen standardmäßiger Übertaktung um 0,50% reduziert!

Bei Cinebench 2003 und Super PI kann das MSI RD480 Neo2 eher überzeugen und findet sich auf den vorderen Plätzen wieder.

Weiter: 9. Benchmarks: 3D-Spiele

1. Chipsatz und Lieferumfang
2. Das Layout #1
3. Das Layout #2
4. BIOS und Overclocking
5. Probleme und Stabilität
6. CrossFire Praxis
7. Setup, Audio, USB, IDE, Taktraten
8. Benchmarks: CPU und Speicher
9. Benchmarks: 3D-Spiele
10. Benchmarks: 3D-Spiele / CrossFire
11. Benchmarks: Encoding
12. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 17:30:18
by Jikji CMS 0.9.9c