Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Review: NB-Fortron UltraSilent 350 Watt incl. H2O Steuerrelais - 2/5
24.08.2003 by holger

Der Noiseblocker-Lüfter wurde mittels Gummislicks vom Gehäuse entkoppelt, um die Vibrationen des Lüfters nicht auf das Netzteilgehäuse zu übertragen. Das Regelverhalten des Noiseblocker-Netzteils entspricht weitgehend dem des MR-Computertechnik-Pendants, sodass bei niedrigen Lastverhältnissen lediglich ein geringes Betriebsgeräusch vernehmbar war, das sich unter Last in äußerst moderaten Grenzen hielt.

Das thermischen Konzept der Fortron-Basis blieb dahingegen unangetastet: Der riesige 120 mm-Lüfer saugt wirkungsvoll die heiße Abwärme der CPU ab und transportiert sie über die Wabenstruktur der Rückwand nach außen. Die Rückwand wurde von Fortron bewusst verschlossen, um ein Zurückströmen der erwärmten Luft ins Gehäuse zu verhindern.

Der innere Aufbau gibt wenig Anlass zu Kritik, alleine die bescheidenen Ausmaße der Kühlrippen fallen im Vergleich zu anderen Silent-Vertretern ins Auge. Ansonsten wirkt das Netzteil geradezu aufgeräumt, insbesondere durch den beträchtlichen Platzbedarf des 120 mm-Lüfters wurde ein kompakterer Aufbau nötig, der letztendlich die geringen Abmessungen der Kühlrippen erklärt.

Weiter: 3. Anschlüsse und Wasserpumpensteuerung

1. Ausstattung
2. Lüfter und Aufbau
3. Anschlüsse und Wasserpumpensteuerung
4. Leistung und Messwerte
5. Fazit

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
03.12.2016 16:41:19
by Jikji CMS 0.9.9c