Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

NesteQ MaxZero - Regelung für bis zu acht Lüfter

Autor: doelf - veröffentlicht am 25.10.2010
s.2/5

Erscheinungsbild der Lüfterregelung
NesteQ setzt beim MaxZero auf eine glatte, glänzende Front, welche lediglich von drei kleinen Knöpfen durchbrochen wird. Diese sind mit "Reset", "Set" und "Select" beschriftet und dienen der Konfiguration der Lüftersteuerung.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Auf der linken Seite der Platine sehen wir den runden Piezo-Lautsprecher und links daneben die beiden Kontakte, mit denen dieser aktiviert wird. Darunter befindet sich ein weißer Stecker, an dem die vier Temperatursensoren hängen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Die rechte Seite beherbergt die vier Stecker, welche mit den acht Lüfteranschlüssen verbunden sind. Darunter befindet sich ein weiterer Stecker, welcher in einem Molex-Anschluss mündet. Dieser versorgt das MaxZero mit Strom.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Herstellerseitig ist der Piezo-Lautsprecher deaktiviert. Legt man auf einen akustischen Alarm wert, muss man einen der mitgelieferten Jumper auf die beiden "BEEP ON/OFF" Kontakte stecken.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Erst im Betrieb offenbart das MaxZero seine Anzeige, die in der Praxis leider nicht ganz so Schwarz/Weiß ausfällt, wie die Abbildung auf dem Karton es verspricht. Die Zahlen und Symbole erscheinen in einem hellen Blau und der Hintergrund leuchtet schwach dunkelblau.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
08.12.2016 05:11:28
by Jikji CMS 0.9.9c