Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Kontakt
Sprache
 
MSI GTX 1070 Ti Gaming

Noctua NH-C14 - Top-Blower mit zwei 140er Lüftern

Autor: doelf - veröffentlicht am 30.03.2011
s.8/9

Die Kühlleistung
Kommen wir nun zur Kühlleistung des Noctua NH-C14. An dieser Stelle haben wir die Kühlleistung des NH-C14 mit drei Lüfterkonfigurationen, drei Lüftergeschwindigkeiten sowie in drei Lastszenarien zusammengefasst. Da die Auflistung aller Mess- und Vergleichsergebnisse den Rahmen dieses Tests sprengen würde, verweisen wir an dieser Stelle nochmals auf unsere CPU-Kühler-Charts - dort finden sich die Resultate des Noctua NH-C14 und der 16 Vergleichskühler auf 18 Seiten.

maximale Lüfterdrehzahl: Kern 1 bis 4 (niedriger ist besser)
Idle+EIST
2x 140mm @ 1220U/min
38
34
33
30
Idle+EIST
1x 140mm @ 1220U/min
Lüfter oben
38
35
34
30
Idle+EIST
1x 140mm @ 1220U/min
Lüfter unten
39
36
34
31
Volllast
2x 140mm @ 1220U/min
66
63
61
58
Volllast
1x 140mm @ 1220U/min
Lüfter oben
68
65
64
61
Volllast
1x 140mm @ 1220U/min
Lüfter unten
69
67
65
62
Übertaktet
2x 140mm @ 1220U/min
83
80
79
76
Übertaktet
1x 140mm @ 1220U/min
Lüfter oben
86
84
83
80
Übertaktet
1x 140mm @ 1220U/min
Lüfter unten
88
87
85
82

leiser Betrieb: Kern 1 bis 4 (niedriger ist besser)
Idle+EIST
2x 140mm @ 1100U/min
39
35
34
31
Idle+EIST
1x 140mm @ 1100U/min
Lüfter oben
39
36
35
31
Idle+EIST
1x 140mm @ 1100U/min
Lüfter unten
40
37
36
32
Volllast
2x 140mm @ 1100U/min
66
63
61
59
Volllast
1x 140mm @ 1100U/min
Lüfter oben
68
66
64
61
Volllast
1x 140mm @ 1100U/min
Lüfter unten
71
68
66
64
Übertaktet
2x 140mm @ 1100U/min
84
81
80
77
Übertaktet
1x 140mm @ 1100U/min
Lüfter oben
87
86
84
82
Übertaktet
1x 140mm @ 1100U/min
Lüfter unten
90
89
87
85

ultra-leiser Betrieb: Kern 1 bis 4 (niedriger ist besser)
Idle+EIST
2x 140mm @ 700U/min
40
37
36
32
Idle+EIST
1x 140mm @ 700U/min
Lüfter oben
41
38
36
33
Idle+EIST
1x 140mm @ 700U/min
Lüfter unten
42
39
38
35
Volllast
2x 140mm @ 700U/min
70
67
65
62
Volllast
1x 140mm @ 700U/min
Lüfter oben
74
72
70
68
Volllast
1x 140mm @ 700U/min
Lüfter unten
77
75
74
72
Übertaktet
2x 140mm @ 700U/min
88
86
85
82
Übertaktet
1x 140mm @ 700U/min
Lüfter oben
0
0
0
0
Übertaktet
1x 140mm @ 700U/min
Lüfter unten
0
0
0
0

Die kritische Temperaturschwelle des Core i7 965 liegt bei 100°C. Wird diese erreicht, schaltet das System aus. Oberhalb von 90°C beginnt der Prozessor mit dem Throttling. Dies bedeutet, dass der Prozessor einzelne Takte aussetzt, um die Temperatur abzusenken. Sinnvolle Temperaturen sollten daher unter unter Volllast 90°C nicht überschreiten, maximale Werte von 85°C wären wünschenswert.

Sofern beide Lüfter verwendet werden, gehört Noctuas NH-C14 zu den stärksten CPU-Kühlern in unseren CPU-Kühler-Charts. Kommt nur ein Lüfter zum Einsatz, dominiert der NH-C14 zumindest die übrigen Top-Blower. Allerdings besteht ein deutlicher Unterschied zwischen den beiden Lüfterpositionen. Solange sich der Lüfter oberhalb des Kühlkörpers befindet, bricht die Leistung nicht allzu stark ein. Montieren wir den Lüfter allerdings unter den Finnen, fallen die Messwerte deutlich schlechter aus. Ein Grund hierfür ist, dass die Luft nicht mehr durch die Finnen gedrückt, sondern vielmehr gesaugt wird. Dies scheint den Luftdurchsatz zu verringern. Zudem ist der Abstand des Lüfters zum Mainboard nun so gering, dass die Luft deutlich stärker verwirbelt.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2017 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
12.12.2017 22:56:06
by Jikji CMS 0.9.9c