Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Noctua NH-D14 - Der König der Luftkühler?

Autor: doelf - veröffentlicht am 13.07.2010
s.7/7
weiter next

Fazit
Editor's Choice Noctuas NH-D14 ist ein beeindruckender CPU-Kühler, der eine hervorragende Kühlleistung mit einem moderaten Geräuschpegel, einer sorgfältigen Verarbeitung und einer durchdachten Montage vereint. Noctua hat die ohnehin schon gute Befestigung des Kühlers weiter optimiert, so dass der Benutzer dieses Monster völlig problemlos auf seiner Hauptplatine fixieren kann. Je nach Ausrichtung ragt der NH-D14 allerdings über die DIMM-Slots und verhindert den Einbau überhoher Speichermodule. Zudem wird es in einigen Gehäusen sehr eng werden, denn mit den beiden Lüftern ist der NH-D14 satte 160 mm hoch, 140 mm breit und 158 mm tief.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Und genau hier setzt unsere Kritik an, denn um die Kühlleistung weiter zu verbessern, setzt Noctua nicht auf technische Neuerungen sondern einzig und allein auf Größe: Ein zweiter Lüfter, zwei zusätzliche 6mm-Heatpipes, mehr Oberfläche. Nach dem Einbau des NH-D14 bringt unser Testsystem sage und schreibe 1,385 kg mehr auf die Waage! Dickere Heatpipes, welche direkten Kontakt zum Prozessor haben, sucht man bei Noctua vergebens. Zudem sträuben sich die Österreicher auch weiterhin, ihre Lüfter mit Pulsweitenmodulation zu versehen. Die Drehzahlregelung durch das Mainboard ist damit nur in seltenen Fällen möglich und die beigelegten Adapter, welche die Lüfter auf 900 U/min drosseln, sind für unseren Geschmack zu unflexibel.

Doch wir wollen auch nicht zu kritisch sein, denn zumindest erreicht Noctua die herausragende Kühlleistung nicht mit Hilfe von schnellen und lauten Lüftern. Bleibt noch eine bittere Pille, der Preis: Knapp 70 Euro muss man für den Noctua NH-D14 auf die Ladentheke blättern, zum gleichen Preis bekommt man von AMD einen 2,90 GHz schnellen Prozessor mit drei Kernen. Wir empfehlen den Noctua NH-D14 in erster Linie für Prozessoren mit einer TDP von 130 Watt, die entweder sehr leise oder trotz Übertaktung mit moderater Lautstärke gekühlt werden sollen.

Die Messergebnisse weiterer CPU-Kühler finden sich in unseren CPU-Kühler-Charts 2009/2010.




Unser Dank gilt Noctua für die Teststellung des NH-D14.




Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
08.12.2016 23:04:34
by Jikji CMS 0.9.9c